Ändere Empfänger, wenn bestimmer Absender

  • Thunderbird-Version: 13.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7 64Bit
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Gmail


    Hallo,


    nehmen wir an, ich bekomme eine Nachricht von heinz@web.de und antworte auf diese Nachricht. Dabei soll allerdings automatisch die Nachricht nicht an heinz@web.de sondern an heinz@gmail.com gehen.


    Kann Thunderbird das oder gibt es ein Add-on?


    Danke!

  • Hallo 43vc5vft,


    ich weiß, dass Heinz eine andere Antwortadresse einstellen und mitschicken kann, aber dass das bei Dir einzustellen ist, wage ich zu bezweifeln. Wo steckt dann da der Sinn dahinter? Vielleicht finden wir einen Workaround, wenn wir das verstehen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo slengfe,


    der Sinn ist folgender:


    Ich habe einige Kontakte, die mir Nachrichten von offentlichen PC-Pools schicken. Diese kommen dann meistens von einem Absender a la noreply@instiution.de. In Eile vergesse ich manchmal den Empfaenger zu korrigieren und sende die Antwort zurueck an noreply@institution.de.


    Daher meine Frage, ob es hierfuer eine automatische Loesung gibt.


    Gruesse

  • Hallo rum,


    wenn ich das also richtig verstehe, muss dieses Add-on derjenige installiert haben, der mir eine Mail schreibt, so dass nicht die Adresse des Pools sondern eine andere verwendet wird?

  • Hallo,


    nein, wenn du eine Mai erhältst und dann beim Antworten die gewünschte Adresse angibst, merkt sich VI das und ersetzt beim nächsten Mal automatisch.
    Allerdings bin ich mir gerade nicht sicher, ob das nur für deine eigenen Adressen oder auch für die Empfänger geht.
    Ich muss das mal in einem Testprofil mit der älteren Version probieren, kann dir aber nicht versprechen, dass das noch am WE klappt.

  • Hallo,


    sorry, da unterlag ich einem Irrtum, VI merkt sich nur, welche eigene Adresse es bei einem Empfänger verwenden soll.

  • Hmm schade, bis dato also keine Moeglichkeit. :(


    Dennoch danke, dass du nachgeschaut hast.


    Gruesse

  • Eine Lösung für das Problem würde mich auch interessieren. Wir haben so einen dummen Exchange-Dienstleister, der die E-Mails aus seinem Ticketsystem mit einer noreply@ Adresse versendet.


    So etwas wie ein Out-Filter wäre auch nicht schlecht:
    http://old.nabble.com/Warning-…o-noreply-td28417659.html


    So ähnlich wie vergessene Dateianhänge etc.


    [Edit]
    Ich habe ein Addon gefunden: "Check and Send". Das muss nur eine kleine Änderung bekommen und es wäre genau richtig:
    https://addons.mozilla.org/de/…ird/addon/check-and-send/