Ordner wurden gelöscht

  • Thunderbird 12.0.1 :
    Windows 7:
    IMAP (POP / IMAP):
    Domainfactory:


    Guten Tag,


    ich habe bei den Eltern meiner Freundin eine Umstellung an einem Postfach gemacht. Um genau zu sein habe ich im Feld Mailserver das "mail.domain.de" in "imap.domain.de" geändert, da sich das geändert hat. (Auch mail.domain.de war IMAP!) Daraufhin hat Thunderbird alle Ordner des Postfaches gelöscht. Auch die manuell angelegten, nicht nur den Ein-und Ausgang. Dumm gelaufen. Gibt es eine Möglichkeit die Ordner zurück zu holen?


    Viele Grüße, ein gestresster Bluesmaker

  • Hallo Bluesmaker


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Warum wurde das geändert, ist es nur ein neuer Servername oder ein komplett neues Postfach?
    Bei IMAP wird ja nur ein Abbild des Servers angezeigt und quasi fernbedient, wenn du nun auf ein neues Postfach schaltest, dann werden die dortigen Ordner angezeigt. Was passiert, wenn du den die Änderung wieder zurück änderst?


    Zuvor mach mal eine Kopie des Profils (dann ist der derzeitige Stand gesichert) und schau mal nach, welche Ordner du in ..\imapmail\.. findest


    Profil [der Ordner mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei auch default sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.test oder ghw63k9g.MeineMails...
    siehe=> Thunderbird-Menü Hilfe>Information zur Fehlerbehebung>Profilordner>Beinhaltenden Ordner anzeigen und Dateien im Profil kurz erklärt]

  • Wow, vielen, vielen Dank für die superschnelle Antwort!


    Der Server ist tatsächlich jetzt ein anderer bei einem anderen Anbieter. Ich mit meinem gefährlichen Halbwissen hab nicht mehr daran gedacht, dass IMAP den Server abbildet.


    Mh... schwierig... ich muss da noch mal drauf rum denken....


    Wenn ich beim neuen Anbieter als Mailserver den alten hinterlege in der Domainverwaltung, dann könnte ich wieder auf den alten zugreifen. Der ist auf jeden Fall noch existent.

  • Hi,


    lege doch in TB das alte Konto einfach zusätzlich neu an, dann hast du beide Konten im Zugriff und kannst die Mails einfach peu a peu von einem ins andere Konto schubsen oder, einfach die Ordner aus dem alten Konto in den lokalen Ordner ziehen, dann hast du die Mails auch lokal vorliegen.