TB 14 / Archivierung wird ignoriert [erl.]

  • Thunderbird-Version: 14.0 (Windows & Mac)
    Betriebssystem + Version: Windows 7 / OSx 10.6.8
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Synserver


    Hallo,


    ich habe vor einigen Versionen bereits die Archivierung getestet und dann wieder abgeschaltet. Es funktioniert damals einwandfrei.


    Nun wollte ich diese Funktion "in der freien Wildbahn" nutzen und stoße auf Schwierigkeiten:
    - Schalte ich die Archivierung nur ein wird kein Ordner angelegt, beim Klick auf Archivieren passiert nichts
    => Ein Anlegen eines Ordners namens "Archiv" "Archive" od. "Archives" brachte keine Besserung
    - Die Benennung eines anderen Ordners führte auch zu keinem Ergebnis. Die Archivierung passierte nicht und nach Öffnen des Konto-Einstellungs-Dialogs waren die Einstellungen wieder auf die Standard-Einstellung zurück gestellt
    - Die Benennung eines anderen Ordners in einem anderen Profil (Lokal oder anderer IMAP-Ordner) funktioniert auch nicht - es stellt sich sofort auf den Standard zurück und eine Archivierung findet nicht statt


    Punkt 2+3 haben vor einigen Monaten einwandfrei funktioniert. Die Fehler tauchen unter Windows & Mac OSx auf !


    Vermutlich habe ich ein Brett vor dem Kopf - was mache ich falsch?



    Vielen Dank,
    Christian

  • Hallo shcshc,


    wie hast Du denn die Archivierung ab- und wieder angestellt? Wie benennst Du denn die Ordner, in die TB archivieren soll? Hast Du vielleicht auch in der about:config herumgespielt?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,


    die Archivierungsfunktionen habe ich über "Konten-Einstellungen" versucht zu konfigurieren. Für die Benennung der Ordner habe ich Verschiedenes ausprobiert "Archiv" / "Archive" / "Archives" / "Test" / "hulla". Die Ordner habe ich vorher angelegt, TB neu gestartet, dann die Archivierung eingeschaltet und auch neu gestartet.


    Aber sowohl mit als auch ohne Neustart stellt sich die Funktion sofort wieder auf den Standard zurück: Einstellungen vornehmen, OK drücken, Einstellung öffnen -> Standard wieder hergestellt.


    An der about:config habe ich bislang keine Einstellungen vorgenommen.



    Vielen Dank,
    SHC

  • Hallo,


    hast Du in den Konteneinstellungen einen speziellen Ordner angegeben oder einfach die Funktion Ordner Archiv in... genutzt?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Ich habe beides ausprobiert - beides führt dazu, dass die Einstellung auf "Ordner Archiv in..." zurückgesetzt wird, und eine Archivierung nicht möglich ist.


    Da ich das Problem mit der Version 14 bei Windows & Mac habe, wäre der kleinste gemeinsame Nenner, dass das Profil einen Knacks hat. Aber bei beiden Installationen gleichzeitig? Das wäre schon schräg. Oder aber TB 14 hat einen Knacks - aber vermutlich funktioniert die Funktion bei Euch anderen einwandfrei mit TB 14 ?


    SHC

  • Hallo,


    ja, an das Profil hatte ich auch gedacht, aber wie Du schon richtig sagst: Bei beiden gleichzeitig ist schon ungewöhnlich. Teste erst einmal in TBs abgesicherten Modus und dann trotzdem mal in einem neuen (Test-)Profil.


    Ich denke aber eher an einen Nutzerfehler (weil eben zwei Profile betroffen sind und, ja, bei mir funktioniert das wunderbar).


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • So, habe mal ein leeres Testprofil erstellt und meine IMAP-Daten eingetragen - Archivierung funktioniert einwandfrei. :cry:


    Also muss ich jetzt mein Profil auseinander nehmen. Werden beim abgesicherten Modus alle Add-ons deaktiviert?


    Danke,
    SHC

  • Hallo,


    ja, bevor Du das neue Profil komplett einrichtest, würde ich nochmals im abgesicherten Modus testen. D.h., dass u.a. alle Erweiterungen für die Dauer des abgesicherten Modus' deaktiviert werden. Wenn es dann klappt, schießt eine Erweiterung quer (das ist bei zwei Profilen, mit gleichen Erweiterungen irgendwie das wahrscheinlichste).


    EDIT: Wie ist der Wert mail.server.default.archive_granularity in der Konfiguration?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Der Wert "mail.server.default.archive_granularity" ist bei mir nicht vorhanden.


    Ein Start im abgesicherten Modus verlief ebenfalls positiv - Archivierung möglich. Dann klapper ich jetzt mal alles einzeln ab..... .


    SHC


    Edit: Ähh... nachdem ich den abgesicherten Modus beendet hatte und wieder normal gestartet habe, funktioniert der Archivmodus wieder..... Jetzt versteh' ich gar nichts mehr. Als wenn nichts gewesen ist. ....

  • So, abschließendes Ergebnis:


    Das Add-on "Copy Sent To Current" verursacht die Probleme:


    - Ist es deaktiviert oder TB im abgesicherten Modus, läuft alles wie gewünscht
    - Ist es aktiv, muss man die Settings für die Archivierung im abgesicherten Modus einstellen, dann funktioniert es auch normal
    - Ist es aktiv, werden alle Archiv-Settings ignoriert.



    Vielen Dank für die Hilfe,
    SHC