Probleme bei der Neuinstallation von TB

  • Thunderbird-Version: 14
    Betriebssystem + Version: windows7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):gmail
    Ich bin von VISTA auf windows7 umgestiegen und habe windows7 neu installiert. Danach habe ich TB heruntergeladen und neu installiert. Danach kann ich in der linken Spalte, die nur ca. 1cm breit ist, nicht lesen, welchen Ordner ich gerade öffne.
    Ich habe dann versucht, darüber TB neu zu installieren, aber die Datei war beschädigt. Ich habe dann TB neu herunter- geladen und darüber installiert - das Problem war das gleiche. Danach habe ich TB über die Systemsteuerung deinstalliert und erneut installiert. Das Problem blieb das gleiche. Ich könnte mir vorstellen das Problem zu lösen, wenn es ein Tool gäbe, mit dem ich alle Spuren von TB von der Festplatte lösche und TB dann neu installiere. Gibt es solch ein Tool ? Wenn ja, wo ? Oder gibt es einen anderen Weg, dieses Problem zu lösen ?
    cwolff2612

  • Hallo cwolff2612 (schön, begrüßt zu werden, oder?),


    das (de-/re-)installieren von TB hat da keinen Einfluss darauf, da solche Daten im dabei völlig unangetasteten Profil gespeichert werden. Die Lösung erscheint so einfach wie banal, dass Du nicht drauf gekommen bist. Klicke den grauen Rand der Spalte an, halte die Maustaste gedrückt und verschiebe den Rand an die von Dir gewünschte Position. Du schaffst das!!! ;)


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

    2 Mal editiert, zuletzt von slengfe ()

  • "cwolff2612" schrieb:

    kann ich in der linken Spalte, die nur ca. 1cm breit ist, nicht lesen, welchen Ordner ich gerade öffne.


    Hallo :)


    Zitat


    Ich habe dann versucht, darüber TB neu zu installieren, aber die Datei war beschädigt. Ich habe dann TB neu herunter- geladen und darüber installiert - das Problem war das gleiche. Danach habe ich TB über die Systemsteuerung deinstalliert und erneut installiert. Das Problem blieb das gleiche.


    War Dir langweilig? Oder wozu sollte das Ganze dienen?


    Zitat


    Ich könnte mir vorstellen das Problem zu lösen, wenn es ein Tool gäbe, mit dem ich alle Spuren von TB von der Festplatte lösche und TB dann neu installiere. Gibt es solch ein Tool ? Wenn ja, wo ?


    Ja. Du hast es auf Deiner Festplatte. Es nennt sich Windows Explorer. Damit suchst Du Dein Profil und löschst es.


    Zitat


    Oder gibt es einen anderen Weg, dieses Problem zu lösen ?


    Ja. Ich würde ganz einfach das Ordnerfenster mit der Maus größer ziehen.


    Gruß Ingo


    Btw, Du plenkst. Bitte stell das ab. TIA.

  • Lieber Slengle,


    Vielen Dank für Deine Antwort, die sofort das Problem gelöst hat. Entschuldige, dass ich als 66-Jähriger mit solchen für einen Experten "dummen" Fragen komme, aber ich habe mich erst im Alter von 50 Jahren zum ersten mal mit Computern beschäftigt. Eine weitere Frage habe ich noch: nach Neuinstallation von TB sehe ich ohne mein Zutun noch die Spalten "Ungelesen", Gesamt" und "Grösse", die den Platz für die Ordner erheblich vergrössern und den Platz für die Mails verkleinern. Gibt es eine Möglichkeit, diese Spalten zu löschen ?
    Mit freundlichen Grüssen
    cwolff2612

  • Hallo cwolff2612,


    Fragen sind immer erlaubt - egal wie einfach sie erscheinen, wenn Du fragst, hast es es probiert und nicht selber geschafft. Das passiert den besten. :D


    Die Spalten kommen von der Erweiterung ExtraFolderColumns. Deaktiviere / deinstalliere die Erweiterung und sie sind weg. Oder klicke oben rechts von der Spalte auf das kleine Symbol und wähle die Spalten ab.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

    Einmal editiert, zuletzt von slengfe ()

  • Hallo Slengfe,
    Vielen Dank für Deinen Tipp. ich habe die einfachste Lösung des Problems schon selbst gefunden. Es gibt rechts oben von den Spalten "Ungelesen", "Gesamt" und "Grösse" ein kleines Quadrat als Schaltfläche. Wenn man darauf klickt, kann man alle 3 Spalten bequem löschen.
    Mit freundlichen Grüssen
    cwolff2612

  • Hallo cwolff2612


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Nur mal eine kurze Anmerkung: die Erweiterung und die Spalten haben schon einen Sinn.
    Wenn du in TB eine Mail löschst, wird diese in der Maildatei als gelöscht markiert und nicht mehr angezeigt. Aber sie ist weiter in der Datei. Gleiches beim Verschieben von Mails. Erst mit Rechtsklick>Komprimieren auf den Ordner werden solche Leichen entfernt.
    So kann es sein, dass du einen scheinbar leeren Ordner hast, der trotzdem zig hundert MB oder gar mehr als1 GB Daten enthält und du wunderst dich dann, warum TB langsamer wird und Mails nicht gespeichert werden können.
    Nur mit der Erweiterung kannst du das direkt in TB sehen.


    Wenn du den Platz brauchst, schieb doch einfach den Rand der Ordneranzeigespalte nach links und verdecke die Spalten, dann kannst du ab und an kurz mal kontroliieren.
    Siehe auch unter Punkt 13 der Anleitung> Ordner werden immer größer - Ordner komprimieren