Mails verschwinden bei Verschieben in lokalen Ordner

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo liebe Leute,


    ich habe folgendes Problem: Ich habe einen 1&1 imap-Account. Um das Postfach nicht zu sprengen, habe ich folgende Schritte unternommen:


    - 1. meinen lokalen Ordner auf einer NAS angelegt
    - 2. hier entsprechende Ordner nach Jahren angelegt
    - 3. die zu sichernden Mail in diese Ordner verschoben


    nun ist folgendes Problem aufgetaucht: Erst hat TB unter schön die Mail mitgezählt, dann ist dieser Prozess aber abgebrochen - ohne meine zutun. Jetzt sind aus den Jahren '09 & '10 nur die Mail bis ca. März zwar vorhanden, aber der Rest ist weg? Kann TB solche Menegen nicht verschieben? Auf dem 1&1-Server sind diese Mail jetzt auch gelöscht. Was habe ich falsch gemacht? Und kann ich diese Mails irgendwie wieder herstellen?


    Hier noch die Standard-Angaben:
    - TB-Version: 13.x
    - Windows 7 pro 64bit
    - imap-konto
    - 1&1-Konto


    Schon mal vorab herzlichen Dank für die Hilfe!


    Grüße,
    Andreas

  • Das ist ja eine recht seltsame Angelegenheit. Ist dies bei dir ein Einzelfall deinerseits (hat sich ja noch niemand mit dem selben Problem gemeldet) oder kam das schon öfter vor?

  • Hallo xhaidi und willkommen im Thunderbird-Forum,


    ich selber hatte noch keine Probleme, aber hier wird immer wieder von Problemen beim Verschieben großer Anzahl von Mails berichtet. Daher wird allgemein empfohlen Daten in kleineren Portionen zu verschieben.


    Versuche mit RecoverDeletedMessages die verschollenen Mails wieder herzustellen. Eventuell kann Dir dann später auch Remove Duplicate Messages helfen, doppelte Nachrichten zu entfernen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo & Danke für die raschen Antworten,


    als Laie muss ich aber nachfragen wie das mit RecoverDeletedMessages genau geht? Ist das ein Tool? Und wie wende ich es in meinem Fall an?


    Danke & Grüße,
    Andreas

  • Hallo,


    das ist eine Erweiterung für TB und man kann sie ganz leicht über eine Suchmaschine Deiner Wahl finden. Und nach dem Installieren gibt es irgendwo einen Menüeintrag zum Wiederherstellen gelöschter Mails. Ich nutze die Erweiterung (zum Glück) so selten, dass ich nicht mehr genau weiß, wo der Menüeintrag zu finden ist. Du schaffst das - da bin ich ganz sicher. :D


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo Leute,


    einmal grundsätzlich: gerade bei IMAP sollte nicht verschoben werden, sondern kopiert werden.


    Damit geht man sicher, dass die (zunächst kopierten E-Mails) bei erfolgreichem Kopiervorgang am neuen Ort angekommen und tatsächlich vorhanden sind. Anschließend kann man dann ohne Sorge die betreffenden E-Mails am Ursprungsort löschen.


    Beim Verschieben kann was passieren, muss aber nicht.


    Und so Sprüche wie


    Zitat

    mache ich schon x Jahre so, es ist nie was passiert ...


    bieten keine Garantie dafür, das nach x Jahren plus einem Tag das ganze wie im Falle des Fadeneröffners ganz fürchterlich in die Hose gehen kann.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier