E-Mail-Konten zusammenlegen, aber nicht in Lokalen Ordner

  • Thunderbird-Version: 14.0
    Betriebssystem + Version: Windows 8 Professional / Windows 7 Professional (beide 64 bit)
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): hotmail + outlook


    Hallo alle,


    der Betreff sagt es ja eigentlich schon: Ich möchte mehrere Konten zusammenlegen. Diese aber nicht in den Lokalen (Globalen) Ordner, weil den habe ich bereits anderweitig belegt (Private vs. "Geschäftliche" Adressen).
    Am Ende soll in Etwa ein Konto für die bisherigen Adressen im Lokalen Ordner sein (unverändert) und ein neues Konto in dem die beiden genannten Adressen zusammengefasst werden.


    Wie kann ich das bewerkstelligen?


    Besten Dank und viele Grüße,
    Bastihitzi

  • Hallo Bastihitzi und willkommen im Thunderbird-Forum,


    als Ergänzung zu schlingo: ProfileSwitscher.


    Allerdings verstehe ich nicht ganz, was Du eigentlich versuchst zu erreichen:
    Du möchtest mehrere Konten zusammenlegen. Wie stellst Du Dir das vor? Sollen die eingehenden Mails alle in einem gemeinsamen (Posteingangs-)Ordner liegen? Oder sollen alle Ordner gemeinsam genutzt werden?


    Vielleicht hilft Dir auch LocalFolder, mit dem Du mehrere Lokale Ordner anlegen kannst.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,


    man kann doch Mails von einem Konto in ein anderes Konto "umleiten", oder?!
    Also ich meine, Du lässt die Mails der Konten A und B in den Lokalen Ordner verschieben und die Mails für die Konten C und D z. B. in Konto C umleiten (in den Konten-Einstellungen beim "umzuleitenden" Konto unter Server-Einstellungen/Erweitert die Option "Posteingang eines anderen Kontos").
    Meinst Du vielleicht das?


    P.S. "Outlook" ist wohl nicht der gemeinte Postfachanbieter, oder?! ;)

    Liebe Grüße
    Gabi

  • Hallo,

    Zitat von "Faniac"

    P.S. "Outlook" ist wohl nicht der gemeinte Postfachanbieter, oder?! ;)


    wahrscheinlich ist Outlook.com gemeint.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,


    erstmal Danke für die Antworten, ich werde es die nächsten Tage mal ausprobieren.


    Ich meinte es so:
    Stell dir vor du hast 4 E-Mail-Adressen (z.B. "historisch" bedingt), zwei davon verwendest du vor allem Privat, das sind wahrscheinlich auch die älteren. Die beiden anderen verwendest du geschäftlich, oder wie ich gern sage: meine offizielle Adresse, weil sie u.a. den vollständigen Namen enthält und eben nicht "hasenpups123@email.de".


    Nun möchte ich also eigentlich zwei Konten mit denen ich auf jeweils zwei dieser Adressen zugreifen kann, deren Posteingang die E-Mails eben dieser beiden Adressen enthält.
    Mit den ersten beiden ist das recht einfach, die werden einfach in den "Lokalen Ordner" gelegt. Aber wie mache ich das mit den anderen beiden Adressen?


    Vor diesem Problem stehe ich und werde nun also versuchen dies mit genannten Vorschlägen zu lösen.


    Umleiten ist dahingehend schlecht, da ich dann nicht mehr eindeutig feststellen kann, von welchem Anbieter die Mail kommt.


    Ja, outlook = outlook.com und da die relativ jung ist, gibt's (oder gab es) da auch viele Namenskombinationen, die es anderswo nichtmehr gibt, weil schon belegt.


    Viele Grüße,
    Bastihitzi

  • Zitat von "Faniac"


    man kann doch Mails von einem Konto in ein anderes Konto "umleiten", oder?!


    Das habe ich missverständlich ausgedrückt. Ich meinte hier das "Umleiten" innerhalb von Thunderbird, nicht von einem Mailprovider zum anderen.


    Zitat von "Faniac"


    (in den Konten-Einstellungen beim "umzuleitenden" Konto unter Server-Einstellungen/Erweitert die Option "Posteingang eines anderen Kontos")


    Hier geht es um die Konten-Einstellungen in Thunderbird.
    Also so wie Du entscheiden kannst, dass Du die Mails Deiner Mailadressen (Konten) A und B im Lokalen Ordner einlangen lässt, kannst Du auch die Mails von Konto C und D im Posteingang des Kontos C eingehen lassen.


    Ich hoffe, ich habe mich jetzt verständlicher ausgedrückt. ;)


    Zitat von "Bastihitzi"


    Ja, outlook = outlook.com und da die relativ jung ist, gibt's (oder gab es) da auch viele Namenskombinationen, die es anderswo nichtmehr gibt, weil schon belegt.


    Oh Gott, da bin ich ja dann sowas von nicht auf dem laufenden... :redface:
    Aber vielen Dank für die Aufklärung! :)

    Liebe Grüße
    Gabi

  • Hallo Bastihitzi,


    was Du vorhast, geht mit virtuellen Ordnern.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490