Kein Mailversand möglich (Fehler 5.7.0) [erl.]

  • TB 15.0:
    Win 7 64bit:
    POP:
    Bluewin (Schweiz):


    Guten Tag!


    Ich habe ein ärgerliches Problem: Ich kann (aus dem Nichts heraus, ohne die geringsten Änderungen an der Konfiguration) keine Mails mehr von TB aus verschicken. Es kommt beim Versuch folgende Fehlermeldung:


    (SMTP-)Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: 5.7.0 Mail Sending denied. m9sm10653314bkm.10


    Die Zeichenkette am Schluss ändert nach einem Neustart von TB.


    Folgende Infos können noch dienlich sein:


    * Der Empfang von Mails in TB funktioniert einwandfrei.
    * Auf dem Webmail von Bluewin (das ist der Hoster von meinem Mailfach) funktioniert sowohl der Empfang UND der Versand. Damit kann man eigentlich ausschliessen, dass der Fehler beim Hoster (Bluewin) liegt.
    * Eine Komplexität meiner Konfiguration besteht darin, dass der Postausgangsserver (SMTP), der ja fürs Versenden entscheidend ist, NICHT bei Bluewin ist, sondern der Konkurrenz (Sunrise). Bisher funktionierte diese Mischung aber problemlos.


    Gerne gebe ich Antwort auf zusätzliche Fragen! Ich bin allmählich am Verzweifeln und habe schon x Telefonate mit den Hotlines von Bluewin und Sunrise hinter mir. Ich bin füpr jede Hilfe dankbar.


    Lg Xeno12

  • Zitat von "Xeno12"


    (SMTP-)Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: 5.7.0 Mail Sending denied. m9sm10653314bkm.10
    [...]
    * Auf dem Webmail von Bluewin (das ist der Hoster von meinem Mailfach) funktioniert sowohl der Empfang UND der Versand. Damit kann man eigentlich ausschliessen, dass der Fehler beim Hoster (Bluewin) liegt.


    Hallo :)


    letzteres ist ein Trugschluss. Webmail und SMTP sind zwei völlig verschiedene Paar Stiefel.


    Zitat


    Gerne gebe ich Antwort auf zusätzliche Fragen!


    Du solltest diese Frage an Deinen Provider stellen. Der SMTP-Server Deines Providers lehnt das Senden ab. Warum das so ist, kann Dir nur der Provider beantworten.


    Zitat


    Ich bin füpr jede Hilfe dankbar.


    Bitte.
    Gruß Ingo

  • Lieber schlingo


    Du hast völlig Recht. Dieses Problem war nur serverseitig (SMTP-Server) zu lösen. Es lag vereinfacht gesagt daran, dass die von mir gewählte und im ersten Posting beschriebene Konfiguration von Sunrise (dem Provider des SMTP-Servers) nicht mehr unterstützt wird. Offenbar im Zusammenhang mit einem serverseitigen Softwareupdate funktionierte dann das Ganze nicht mehr.


    Die Lösung sieht nun so aus, dass ich (auch) den eingehenden Server auf Sunrise umgestellt habe. In TB habe ich das durch Erstellen eines neuen Kontos grundsätzlich erfolgreich gelöst. Ich kann wieder mailen (der Empfang fuinktionierte ja immer).


    Es gibt noch zwei Nebenbaustellen, die aber nicht zum Thema in diesem Fred passen. Isch schlage daher vor den Fred als erledigt zu schliessen.


    Ich danke für die kompetente und rasche Antwort.


    Lg Xeno12