Wie finde ich mein altes Adressbuch in TB wieder?

  • Thunderbird-Version: 15.01
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): Pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX):bluewin.ch


    Guten Tag alle
    Mein PC macht mich gegenwärtig krank. Am Sonntag hat sich ein neuer Bildschirm geöffnet, nachdem ich am Abend normal herunter gefahren habe. Es hiess:
    Sie sind mit einem provisorischen Profil eingeloggt worden und können nicht an ihre Daten gelangen.
    Nach einer Anleitung im Internet hat mein Sohn ein neues Konto erstellt und das alte Profil dort hinein kopiert. Jetzt ist mein normaler Bildschirm wieder da, und allle Daten sind auch irgendwo vorhanden, aber ich kann nicht an sie ran.


    Ob ich die Systemsteuerung wähle, den Windows Explorer, den Papierkorb, ganz gleich was, es kommt eine Meldung, dass ich keine Zugangsberechtigung hätte. Ich bin aber alleinige Benutzerin des PCs.
    So kann ich nicht das Profil öffnen, um das Adressbuch wieder zu holen, das mir in den neu eingerichteten Konten fehlt. Die Konten habe ich neu eingerichtet, aber die Adressen weiss ich nicht auswendig, es sind wirklich viele. Firefox und Thunderbird fangen wieder bei 0 an, und ich musste alles neu einrichten.


    Weiss mir jemand Rat? Ich wäre sehr dankbar. Ich bin nicht sehr versiert mit solchen Problemen, schon 70 Jahre alt, und wäre froh über eine einfache Erklärung, was ich tun kann.
    Besten Dank und freundliche Grüsse regi

  • "regi" schrieb:


    Sie sind mit einem provisorischen Profil eingeloggt worden und können nicht an ihre Daten gelangen.


    Hallo :)


    ich gehe ganz stark davon aus, dass damit nicht das TB-, sondern das Windowsprofil gemeint ist. Du hast kein Problem mit TB, sondern mit Windows.


    Ein temporäres Profil wird geladen, nachdem Sie sich bei einem Windows Vista-System anmelden (gilt analog auch für 7)


    Zitat


    Nach einer Anleitung im Internet hat mein Sohn ein neues Konto erstellt


    Und zwar ein neues Windows-Benutzerkonto.


    Zitat


    und das alte Profil dort hinein kopiert.


    TB- oder Windows-Benutzerprofil?


    Zitat


    Ob ich die Systemsteuerung wähle, den Windows Explorer, den Papierkorb, ganz gleich was, es kommt eine Meldung, dass ich keine Zugangsberechtigung hätte. Ich bin aber alleinige Benutzerin des PCs.


    Ja. Aber die SID hat sich geändert.


    Zitat


    So kann ich nicht das Profil öffnen, um das Adressbuch wieder zu holen, das mir in den neu eingerichteten Konten fehlt.


    Du musst den Besitz übernehmen.


    "Access Denied" or other errors when accessing or working with files and folders in Windows (leider gibt es wieder nur eine, wie so oft, grauenhafte Maschinenübersetzung, auf die ich mich kaum zu verweisen traue)


    Zitat


    Weiss mir jemand Rat? Ich wäre sehr dankbar. Ich bin nicht sehr versiert mit solchen Problemen, schon 70 Jahre alt, und wäre froh über eine einfache Erklärung, was ich tun kann.
    Besten Dank und freundliche Grüssei


    Bitte und HTH. Ziehe am besten nochmals Deinen Sohn zu Rate. Er sollte mit den o.a. Informationen klar kommen.


    Gruß Ingo

  • Jetzt verstehe ich nichts mehr. Ich hatte eine Antwort geschrieben und mich sehr bei dir bedankt für die Hilfe.
    Diese Antwort finde ich jetzt nicht mehr.


    Dann habe ich meinen Sohn orientiert und gebeten, mir zu helfen. Ich kopierte ihm den Beitrag in die Mail. Weil er mir schrieb, dass er erst nächste Woche wieder Zeit habe, holte ich meinen Laptop und versuchte, ob ich mit dem weiter arbeiten könne oder ob der PC den Laptop über das Heimwerk anstecken würde mit der unbekannten "Seuche".


    Das Gegenteil trat ein. Als ich hinterher den PC wieder hochfuhr, um wenigstens ein paar Ordner mit den wichtigesten Sachen zu kopieren, lief der wieder völlig normal. Alles an seinem Platz, alles für mich erreichbar und alles ohne Meldungen, mir fehle die Berechtigung zu irgend etwas.


    Warum, wieso?? Ich verstehe nichts, ausser dass mein Freund PC wieder läuft. So wie er ausgestiegen war, ist er wieder eingestiegen. Merkwürdig, nicht wahr?


    Trotzdem herzlichen Dank für die Mühe, die du dir gegeben hast. Hoffentlich hilft es mal jemand anders.


    Freundliche Grüsse regi


    P.S. Natürlich habe ich auf einer externen Festplatte, was mir wichtig ist. Aber ich hatte in den letzten Tagen ein paar Dateien geändert, die wollte ich sichern. Nur damit sich niemand die Mühe macht, mir zu raten, die Daten vor dem Unheil zu speichern....

  • Hallo rum


    Vielen Dank für die Information. So muss ich nicht meinen Geisteszustand untersuchen lassen, darüber bin ich froh.


    Liebe Grüsse regi