Themes für Thunderbird 15?

  • Thunderbird-Version: 15
    Betriebssystem + Version: Win 7 / 64bit


    Hallo Zusammen!


    Das habe ich nun davon: Nach dem ich Thunderbird auf die Version 15 aktualliesiert habe, funktioniert mein geliebtes Theme "Charamel" (1.5.3) nicht mehr. Nun habe ich auch noch gelesen, dass Thunderbird nicht mehr weiter entwickelt werden soll. Welcher Entwickler wird jetzt noch Themes für TB entwickeln bzw. in meinem Fall aktualliesieren?!
    Also muss ich wohl jetzt bei dem nicht sehr prickelnden Standard-Theme bleiben - oder? Zurück zur Vorgängerversion komme ich vermutlich auch nicht mehr.


    Eines habe ich jedenfalls gelernt: Anwendungen können auch eingestellt werden, wenn sie sehr beliebt und weit verbreitet sind.
    Kennt vielleicht jemand gute Alternativen zu TB?


    Danke im Voraus!

  • Hallo,


    lies doch bitte mal alle Nachrichten zu dem Thema, dann wirst du schnell feststellen, dass deine Sorge unbegründet ist. TB stirbt nicht, es ist nur ein geändertes Konzept.


    >>>>> Interview zur Zukunft von Thunderbird <<<<


    tb-planning-Google Groups


    Wird TB irgendwann ausgemustert???


    Dein Theme entspricht bis auf die Farbe afaik Silvermel und wird bestimmt upgedatet, ein wenig Geduld sollte man schon haben, die Addons/Themes werden oft von Usern privat in der Freizeit erstellt.


    Schau mal hier im Nachbarforum Re: Silvermel und Charamel - Themen für Firefox und Thunderb

  • "rum" schrieb:


    Noch genauer: hier.


    Da sind die neuesten Versionen (und die laufen mit den 15er-Versionen vom Donnervogel und vom Feuerfuchs).


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Oh, vielen Dank rum und Feuerdrache! Jetzt ist alles wieder schön :D
    Danke auch für die Links. Ich werde sie mir morgen in aller Ruhe ansehen. Anscheinend steht es ja doch noch nicht so schlecht um TB wie ich dachte. Es würde mich sehr freuen.
    Potentielle Nutzer werden aber sicher durch die einschlägigen Artikel abgeschreckt. Wenn man sich z.B. bei Wikipedia über Thunderbird informieren will, erfährt man, dass das Thunderbird-Entwicklerteam aufgelöst werden soll. Leute, die sowas lesen, werden sich kaum für TB entscheiden und so entsteht eine Abwärtsspirale. Was fehlt sind klare Worte.