Bild-Anhänge lassen sich nicht öffnen [erl.]

  • Thunderbird-Version: 16.0.2
    Betriebssystem + Version: Win7 SP1 Pro
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMAIL


    Guten Morgen, Kollegen!


    Beim Versuch, ganz normale jpg-Bilder, die ich per eMail-Anhang erhalte, aus dem Anhang heraus per Doppelklick zu öffnen, kommt die bekannte Fehlermeldung:


    "C:\temp\BildXYZ.jpg konnte nicht geöffnet werden, weil die damit verknüpfte Hilfsanwendung nicht existiert. Ändern Sie die Verknüpfung in Ihren Einstellungen."


    Allerdings existiert die eingetragene Hilfsanwendung (IrfanView) sehr wohl und ist auch korrekt eingetragen. Und wenn ich solche Bilder erst einmal abspeichere und dann öffnen will, klappt's ganz normal.


    Hat jemand von Euch eine Ahnung, was hier falscht läuft?


    Dank für jeden Tipp!
    LG, Peter

  • Hallo,
    könnte ein Defekt in der Datei mimetypes.rdf.
    Suche sie und lösche oder verschiebe sie.
    Danach führe das Öffnen noch einmal durch und fülle das aufpoppende Menüfenster aus.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • hallo liebe mitleidenden probfinder und problöser,


    bei mir öffnen sich in tb 17.0.2 problemlos alle möglichen anlagen unterschiedlichster formate, weil ich nach und nach händisch die mir passenden anwendungen zugeordnet hatte, wenn tb fragte.


    für dateien des typs *.tmd kriege ich das aber unter vista schlicht nicht hin.


    dieser dateityp *.tmd lässt sich völlig problemlos mit hilfsprogrammen wie ef commander oder dem win explorer öffnen, es startet die textverarbeitung TextMaker von SoftMaker völlig problemlos, aber eben nicht aus tb 17.0.2 heraus.


    es hat auch nicht geholfen, die mimetypes.rdf zu löschen. die baut sich jetzt nach und nach wieder auf, wenn ich nach und nach auf tb-frage das datei-öffnende programm nenne.


    bei meinen *.tmd-anlagen kommt aber gar keine tb-abfrage. alles rührt sich nicht vom fleck.


    das ist wirklich seltsam, denn mit früheren tb-versionen hatte ich überhaupt kein problem mit anlagen des dateityps *.tmd.


    hat einer von euch eine idee?

  • Hallo,
    schaue mal bitte in die Registry von Windows und dort unter HKEY_CLASSES_ROOT ob es dort den Eintrag .tmd gibt.
    In meinem Windows 7 steht der nämlich nicht. Und wenn er dort nicht steht, ignoriert TB diesen Dateityp.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hi mrb,


    in der registry (vista) unter root wird .tmd geführt. der eintrag sieht so aus


    Windows Registry Editor Version 5.00


    [HKEY_CLASSES_ROOT\.tmd]
    @="TextMaker"
    "Content Type"="x-softmaker-tm"
    "PerceivedType"="document"


    [HKEY_CLASSES_ROOT\.tmd\OpenWithList]


    [HKEY_CLASSES_ROOT\.tmd\OpenWithList\TextMaker]


    [HKEY_CLASSES_ROOT\.tmd\OpenWithProgIds]
    "TextMaker"=""


    [HKEY_CLASSES_ROOT\.tmd\ShellNew]
    "FileName"="D:\\vorlagen softmaker\\Deutsch\\Normal.tmv"

  • OK, dann hat ihn das Programm korrekt installiert.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • wobei ich seltsam finde, dass der export des registry-untereintrags in diesen originaleintrag:


    [HKEY_CLASSES_ROOT\.tmd\ShellNew]
    "FileName"="D:\vorlagen softmaker\Deutsch\Normal.tmv"


    dazu führt, dass einem im exportierten text vorgegaukelt wird, der eintrag sähe so aus:


    [HKEY_CLASSES_ROOT\.tmd\ShellNew]
    "FileName"="D:\\vorlagen softmaker\\Deutsch\\Normal.tmv"


    dh es gäbe 3 zusätzliche rückstriche. keine ahnung was das soll?