Programmstart immer im "Lokalen Ordner" [erl.]

  • Thunderbird-Version: 17.0
    Betriebssystem + Version: Mac OS X
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Diverse


    Hallo zusammen,


    mein TB startet neuerdings (in der linken Menüleiste) immer im Ordner " Lokale Ordner".


    Dies war bislang nicht der Fall, ich meine, das Programm wurde mit dem zuletzt verwendeten Ordner geöffnet.


    Kann man diese Einstellung wiederherstellen?

  • Hallo,


    nein, das Verhalten ist nicht normal.
    Wenn du nach > Ansicht > Ordner gehst, ist was dort angehakt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "Hans" schrieb:

    mein TB startet neuerdings (in der linken Menüleiste) immer im Ordner " Lokale Ordner".
    Dies war bislang nicht der Fall, ich meine, das Programm wurde mit dem zuletzt verwendeten Ordner geöffnet.


    Hallo,
    standardmäßig stellt TB die letzte Session wieder her, d.h. wenn zuvor beim Schließen nur ein Tab mit einem Ordner angezeigt wurde, sollte TB beim nächsten Start auch diesen Ordner anzeigen, oder, wenn zuvor mehrere Tabs offen waren, werden diese beim nächsten Start wieder geöffnet, wobei der Tab im Vordergrund angezeigt wird, der es auch beim Schließen war.
    Wenn du in der Ordner-Ansicht nicht "Letzte" angehakt hast, ist das Verhalten bei dir vielleicht durch ein Add-on beeinflusst.
    Mache deshalb einen Versuch im abgesicherten Modus:
    beim TB-Start die Alt (Option)-Taste halten.


    Man kann auch das Standardverhalten beim Start verändern und den Startordner bestimmen mit dem Add-on "Folderpane Tools".

  • Hallo und danke zunächst!


    Unter Ansicht > Ordner ist die Option ist die Option "Alle" ausgewählt.


    Ich habe den Rat befolgt und TB im abgesicherten Modus gestartet und siehe da, der Fehler trat nicht mehr auf.


    Als Übelltäter konnte ich das Addon TorBirdy identifizieren. Da ich darauf aber nicht verzichten möchte, miuss ich wohl mit dem Problem leben :-((