TB lädt 1000e alte Emails als neu / ungelesen runter[erl.]

  • Thunderbird-Version: 17
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Professional 64 bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP (weiß nicht ganz sicher, will Thunderbird nicht nochmal starten bevor das Problem gelöst oder zumindest Harmlosigkeit sichergestellt ist)
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Heute versucht Thunderbird auf meinem Win 7 Rechner über 2000 Emails runterzuladen, wie es aussieht alles oder fast alles alte Emails die dann als ungelesene Dubletten bereits vorhandener und bereits gelesener Emails im Posteingang über den bereits vorhandenen Originalen auftauchen. Ich habe den Download abgebrochen, allerdings nicht gleich sondern erst nach ca. 50% da ich es nicht gleich bemerkte.


    Auf meinem älteren XP-Rechner, den ich extra aus diesem Anlass mal wieder gestartet habe, passierte das nicht, der lud nur die wirklich neuen (ca. 20) Emails runter.


    Kennt das jemand und weiß Abhilfe? Wie kriege ich die über 1000 Dubletten wieder aus meinem Posteingang entfernt?

  • Zitat von "wus"


    Kennt das jemand


    Hallo :)


    da kann eigentlich nur die popstate.dat (siehe Die Dateien im Profil kurz erklärt) defekt sein.


    Zitat


    und weiß Abhilfe?


    Beachte den Hinweis im zweiten Satz. Danach werden einmalig alle Mails erneut heruntergeladen.


    Zitat


    Wie kriege ich die über 1000 Dubletten wieder aus meinem Posteingang entfernt?


    Mithilfe des Addons Entfernung doppelter Nachrichten.


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo!


    ...ich weiß schon, warum wir empfehlen, die Posteingänge leer zu halten, so wie im richtigen Leben halt auch...

  • Danke für die Tipps, schlingo. :top:


    Inzwischen habe ich Thunderbird alle Emails (nochmal) abholen lassen. Das Addon habe ich auch installiert, aber bisher habe ich noch nicht rausgefunden wie ich es anwende. (Die Einstellungen habe ich gefunden, bisher aber nicht geändert)


    Hast Du noch einen Tipp für mich? Wie starte ich den Filter?


    @ rum:


    Schön dass Du das weißt - mir erscheint das unsinnig, ich möchte immer mal wieder etwas in alten Mails nachschauen können.


    Vielleicht erklärst Du mal warum ihr immer empfehlt die Posteingänge leer zu halten? Oder gibt es die Erklärung (Begründung) schon irgendwo?

  • Hallo,


    wir schreiben es immer wieder: die Maildateien enthalten alle Mails eines Ordners in einer Datei und der Posteingang wird ständig verwendet, somit neu geschrieben und gespeichert und jede Malware oder defekte Mail landet zuerst mal dort. Wenn nun alle Mails dort drin liegen, führt ein Defekt zum Totalverlust...


    Ich habe tausende Mails von zig Jahren noch, du kannst einfach (fast) beliebig viele Unterordner verwenden und die Mails dort rein schieben.
    Das ist wie zu Hause mit dem Briefkasten, da sammelst man ja auch keine Briefe sondern man sortiert sie in Ordner oder Kisten oder Mülltonne..


    Und: wäre dein Posteingang leer und die Mails verteil gewesen, hättest du kein Dubletten-Problem.

  • Zitat von "wus"

    Das Addon habe ich auch installiert, aber bisher habe ich noch nicht rausgefunden wie ich es anwende.


    Hallo :)


    versuche es mal mit einem herzhaften Rechtsklick auf den betreffenden Ordner.


    Zitat


    Hast Du noch einen Tipp für mich? Wie starte ich den Filter?


    Das Addon ist kein Filter, sondern entfernt doppelte Nachrichten. Filter kannst Du zum Organisieren Deiner Mails verwenden. Hinweise zur Anwendung findest Du in den FAQ (Link rechts oben).


    Zitat


    Vielleicht erklärst Du mal warum ihr immer empfehlt die Posteingänge leer zu halten? Oder gibt es die Erklärung (Begründung) schon irgendwo?


    Ergänzend zu rum: klar, und zwar (auch) in der FAQ. Weil Du es bist, hier einer (von mehreren) Links: Das Mbox-Format - Grund für Probleme.


    Gruß Ingo

  • Danke euch allen - Problem gelöst! :top:


    Ich habe meinen Posteingang inzwischen auch etwas umorganisiert.