Ankommende Emails in Dokumente übersetzen

  • Thunderbird-Version: actual
    Betriebssystem + Version: debian
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): uni.de / mail.de


    Hi, ich würde gerne einkommende Emails gleich übersetzen in irgendeine dokumentdatei wie txt, rtf, doc, odt ect... dann wäre mein bestellvorgang so viel einfacher und bequemer, am besten sollte es gleich zur durckerwarteschlange hinzugefügt werden. wie kriegt man sowas hin? geht das denn überhaupt?


    gruß


    chillion

  • Hallo chillion,


    und willkommen im Forum!


    Du kannst eine E-Mail in folgende Formate exportieren:
    - .eml (das Standardformat für externe E-Mailspeicherung),
    - Reintext und
    - html.


    Dies geht teilweise mit Bordmitteln des puren Thunderbird bzw. weit komfortabler mit dem Add-on "ImportExportTools".
    Alles andere (rtf, doc, odt ect... ) ist für ein Mailprogramm wohl etwas weit dahergeholt.
    Selbstverständlich kannst du Mails auch ausdrucken. Aber aus dem TB ein komplettes Bestellsystem zu machen ... . Da musst du schon investieren und eines der garantiert vorhandenen kommerziellen Programme für diesen Verwendungszweck kaufen.


    Und dann noch eine Bitte:
    Durchgängig klein geschriebener Text regt weder zum Lesen noch zum Antworten an. Wenn du also weitere Fragen hast und gern eine Antwort hättest, empfehle ich die Beachtung unserer Forenregeln.
    Danke!



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    vielen Dank für deine Antwort.


    Praktisch wäre es ja einfach wenn ich quasi mit Scripting die Möglichkeit hätte bestimmte Felder aus einer Email einzulesen und in eine bestimmte Ausruckbare Datei so einzufügen dass ich sofort eine Art Anschreiben oder ein Bestellformular hätte.
    Bsp. Eine Nachricht eines bestimmten Absenders kommt in den Posteingang, die Nachricht wird erkannt, bearbeitet und in ein druckbares Formulardokument übersetzt, alle diese Nachrichten werden in eine Druckerwarteschlange angereiht.
    Ich habe mir gerade mal das AddOn ImportExportTools angesehen, das ist zwar ganz nett aber bietet ja nur ganz minimal eine lösung für mein Problem. Damit könnte ich zwar Html Dateien in einem bestimmten Ordner ablegen, müsste dann wohl mit Access eine Abfrage über den Ordner legen um die Dateien auszulesen und in mein gewünschtes Format übersetzen.


    Vielen Dank für Deine Antwort und für den Tipp mit den Forenregeln ;)


    VG


    Chillion

  • Habe es gerade hinbekommen mit einem Filter und den export Einstellungen die gewünschten Nachrichten in einem Ordner unter Eigene Dateien abzulegen, diese Mails sind dort jetzt im txt Format. Ich werde mal schnell Access installieren und sehen wie sich diese Geschichte dort umsetzen lässt.

  • So, jetzt hab ich mal geschaut wies bei Access 2000 so aussieht. Die Import funktion da ist nicht besonders zufriedenstellend und auch der Thunderbird Export im csv Format gibt nurn riesiges Textfeld aus.
    Habe mich mal umgeschaut und nen fertiges kommerzielles Prog gefunden - 39 Euro - das hält sich noch in Grenzen.


    Bin noch für Vorschläge offen was das Einlesen oder Exportieren angeht und freue mich über Antworten.


    Irgendwie wäre es cool wenn es möglich wäre die Export oder Import Formate nützlicher zu formatieren. Sodass ich Muster in der Email besser selbst bestimmen könnte um eine Übersetzung sinnvoll in eine Tabelle zu gestalten.


    VG

  • Hallo,

    Zitat

    Eigene Dateien abzulegen, diese Mails sind dort jetzt im txt Format.


    Du weißt aber schon, dass dann sämtliche evtl. vorhandenen Anhänge verlorengehen und aus dieser Datei nie mehr wiederhergestellt werden können?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw