Wie entferne ich die Sprachangabe im Betreff?[erl.]

  • Thunderbird-Version: 14.0
    Betriebssystem + Version: Windows Vista Home Premium
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1&1


    Hallo an alle,


    ich bekomme sehr viele Mails in diversen Sprachen. Jedesmal steht dann im Betreff z.B. [english 100%].
    Wie kann ich das vermeiden? Das nervt total, zumal bei meinen Antworten dann auch die Sprachangabe im Betreff steht. Ich weiß doch schließlich, in welcher Sprache ich korrespondiere.


    LG - robco



    EDIT: Doppelpostings sind nicht erwünscht!
    Das exakt wortgleiche zweite Posting habe ich entfernt. Wenn du bereits nach einer halben Stunde ungeduldig wirst und erneut postest, fördert das unsere Motivation bestimmt nicht... :evil:


    rum
    Moderator

    2 Mal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Edit

  • So, nachdem meine ausführliche Antwort auch mit verschwunden ist, also noch einmal ... .


    Hallo robco,


    und willkommen im Forum!
    Von einem derartigen Problem habe ich noch nie etwas gelesen oder selbst erfahren. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der Thunderbird die Headerzeile einer ankommenden Mail verändert.


    Also stochern im Nebel ... .

    • Bist du ein normaler privater User mit eigenem Internetzugang oder befindest du dich in einem Firmenumfeld (Intranet)?
    • Wenn eigener Internetzugang (oder Firma mit ganz normalem Internetzugang ohne Intranet), gibt es auf den Clients irgendwelche Software, welche in irgend einer Weise den Mailtraffic überwacht? (Sicherheitssoftware, Firewall, AV-Scanner? Welche?)
    • Passiert das auch, wenn du den TB im Abgesicherten Modus (Safe-Mode) betreibst?
    • Passiert das wirklich bei allen fremdsprachigen Mails? Oder nur bei einigen? Welchen?
    • Was passiert, wenn du dir selbst eine fremdsprachige Mail schickst? Also vom/an das gleiche Konto.)
    • Wie sieht die Überschrift einer derartigen Mail im Webmailclient von 1&1 aus? (Also völlig ohne Beteiligung des TB!) Dann musst du eben mal ein paar Tage den TB aus lassen und nur Webmail <grusel> nutzen.
    • Wenn bis jetzt noch keine Lösung in Sicht ist, poste mal den Quelltext einer derartigen Mail. Dabei bitte die Adressen des Absenders und des Empfängers leicht, aber noch erkennbar anonymisieren und auch den eigentlichen Mailtext bis auf ein paar Zeichen entfernen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    ganz lieben Dank für deine schnelle Rückmeldung.


    Also zunächst einmal: ich wüsste nicht, dass ich zweimal gepostet habe, habe zumindest den Button Absenden nur einmal betätigt.


    Nun gut, zu deinen Tipps:


    - es ist eine Firma mit eigenem Internetzugang.
    - Es gibt eine Firewall und Virenscanner, beides von GData (GData Internet Security 2013).
    - den abgesicherten Modus habe ich noch nicht getestet.
    - es passiert bei allen fremdsprachigen Mails.
    - wenn ich mir selbst fremdsprachige Mails schicke, passiert es ebenfalls.
    - den Quelltext werde ich erstellen und hier posten.


    Ist zwar kein schlimmes Problem, aber total nervig, zumal ich beim Beantworten der Mails die Angabe immer entfernen muss, weil das sonst so dilettantisch aussieht.


    LG - robco

  • Hallo,


    das wird von der Sicherheitssoftware eingefügt, nicht von TB.
    Wir hatten den Fall vor längerer Zeit schon mal.



    Zitat von "robco22"

    Also zunächst einmal: ich wüsste nicht, dass ich zweimal gepostet habe, habe zumindest den Button Absenden nur einmal betätigt.

    nun, bei zwei wortgleichen Postings innert wenigen Sekunden lösche ich die einfach, aber wenn da

    Zitat von "1.Beitrag"

    Ungelesener Beitragvon robco22 » Di 22.01.2013 16:50:56

    Zitat von "2. Beitrag"

    von robco22 » Di 22.01.2013 17:33:09

    über eine halbe Stunde dazwischen liegt... :rolleyes:




    EDIT: hab was gefunden> Betreffzeile: Unerwünschte auto. Einträge [Erledigt]