Lokale Ordner wieder auf imap Server verschieben

  • Thunderbird-Version: 17.0.2
    Betriebssystem + Version:
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Linux imapd


    Hallo


    Wie kann ich komplette lokal gespeicherte Ordner wieder auf auf meinen imap Posteingang verschieben.
    Mit einzelnen Daeien gehts teilweise, aber bei ca. 50% gehts trotzdem nicht.


    cu
    Huflatisch

  • Hallo,
    Du kopierst(!) ausgewählte (markierte) Mails aus dem lokalen Ordner in einen IMAP-Ordner.
    achte darauf, die einzelnen Pakete nicht zu groß werden zu lassen, damit sich der Server nicht "verschluckt". Du musst die Grenze selbst austesten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo


    Danke für die Antwort


    Wie gesagt ... habe es einzeln versucht ... geht aber nicht. Außerdem sind das über 7000 mails ... und die alle einzeln ... ne ne


    und ich habe gerade festgestellt das bei den Datein wo es funktioniert hat die Anlagen weg sind .... Mist



    cu
    Huflatisch

  • Zitat

    und ich habe gerade festgestellt das bei den Dateien wo es funktioniert hat die Anlagen weg sind


    Das sollte nicht passieren. Wo hast du das bemerkt in Thunderbird oder auf dem Server?
    Scannt dein Virenscanner Mails ab?
    Warum trennst du die Anhänge nicht vorher ab, weißt du wie lange ein Upload mit vielen GB dauert?

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo


    Wenn ich lokal auf den Server verschiebe sind die Anlagen (in Thunderbird) nicht mehr zu öffnen. Kommt ne Fehlermeldung "kann Datei nicht finden" Wenn ich wieder auf lokalen Ordner zurück schiebe sind die Anlagen wieder da.
    Ich habe es bis dato nicht geschafft die emails wieder auf den imap zu schieben. Es gibt ne ganze Menge die nicht funktionieren. Außerdem kann ich nicht ganze Ordner verschieben.


    Gibs irgendeine Möglichkeit komplette Ordner wieder auf den imap zu schieben. evt. mitn einem anderen Programm


    cu Huflatisch

  • Zitat

    Wenn ich lokal auf den Server verschiebe sind die Anlagen (in Thunderbird) nicht mehr zu öffnen


    Auf dem Server aber ja?
    Versuche es mal mit dieser Einstellung in Thunderbird
    http://its.uiowa.edu/support/article/2323


    Wenn du mit dem englischen Text nicht klarkommst, melde dich noch mal.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hatte eine Frage vergessen:
    hast du Sicherheitssoftware, die ausgehende Mails abscannt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hey


    Aufn Server läuft, glaub ich clamav über amavis. Aber nur von extern kommende emails werden gescannt (meine ich). Ich werds mal deaktivieren und deine Tipps mal abarbeiten.


    Danke


    cu
    Huflatisch

  • Ich weiß noch nicht mal, ob der Tipp in dem Link auch für die Mails Richtung Server gilt. Musst du halt testen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo


    So ..... Fehler teilweise gefunden, Beim allerersten verschieben auf "lokal" hat Thunderbird bei manchen emails den Header verändert. Deshalb kann ich sehr viele nicht zurückschieben.
    http://www.thunderbird-mail.de…iewtopic.php?f=27&t=47108


    Aber ich weiß immer nich nicht wie ich komplette Ordner verschieben kann.


    Am Antivirus liegs nicht .Die Anlagen welche nicht zu öffnen sind, sind vorhanden. Die kann ich im Webfrontend angucken, speichern, etc.
    Thunterbird sagt: "Dieser Anhang scheint keinen Inhalt zu haben ...."
    PS: Indexreparatur hat dieses Problem gelöst



    cu
    Huflatisch

  • Zitat

    Am Antivirus liegs nicht


    Das weißt du woran?

    Zitat

    Indexreparatur hat dieses Problem gelöst


    Daran hatte ich nicht gedacht, weil ich grundsätzlich die Nachrichten in Thunderbird nicht bereit halte.
    Heißt: alle IMAP-Ordner sind immer leer (nach dem Schließen des Programms), weil sie nicht im Ordner abgespeichert werden.
    Daher kann bei mir auch nicht die Indexdatei kaputtgehen.
    Dass diese Option leider von Thunderbird by default so eingestellt ist (das dauerhafte Herunterladen), läuft eigentlich dem IMAP-Gedanken konträr und läuft irgendwann auf dieses Problem hinaus, ohne dass man es merkt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw