Detail-Fenster erscheint im Hintergrund

  • Hallöchen,


    ich nutze TB 17.0.5 und Lightning 1.9.1 unter Ubuntu (12.10.).
    Wenn Erinnerungen zu Terminen oder Aufgaben auftauchen und ich "Details..." klicke, erscheint die Detail-Ansicht hinter der Liste der Aufgaben. Ich kann sie auch nicht durch anklicken nach vorne holen. Es hilft nur die Liste an den unteren Bildschirmrand zu verschieben, um das Detailfenster zu sehen.


    Kennt das noch jemand?
    Diesen Fehler gibt es schon mindestens seit TB 12 und Lightning 1.4.


    Neben anderen Bugs, die Lighnting unter Ubuntu hat, ist das seit längerem der penetranteste :wall:


    Thunderbird-Version 17.05:
    Ubuntu 12.04:
    1.9.1:

  • Lightning, wir hatten schöne gemeinsame Jahre und ich möchte mich bei dir bedanken.
    Aber ich verabschiede mich von dir :redface:


    Obwohl TB immer noch top ist - nervt es wirklich, dass von Mozilla nur minimaler Support für Lightning unter Linux kommt.
    Ich habe mich auch mal als Bug-Reporter probiert, aber ausser den Status der Bugs hin und her zu ändern hat sich da nix getan.
    Schade.


    Dabei hatte ich das Gefühl, dass mit dem Fallenlassen von Sunbird Ressourcen für Lighnting frei geworden wären.
    Würde mich freuen, wenn sich dieser Zustand in der Zukunft ändert. Dann bin ich der Erste der Lightning wieder installiert :lol:

  • Hello,


    ich hatte die letzten Monate eine gute Alternative gefunden. Lightning lief unter Ubuntu Gnome (im Gegensatz zu Ubuntu mit Unity) so wie es sollte. Nach dem letzten Update auf TB 24.0 und Lightning 2.6 aber wieder das gleiche Dillema.


    Lightning Erinnerungen sind immer im Vordergrund. E-Mail lassen sich also nur noch lesen, wenn man das Erinnerungsfenster an den unteren Rand verschiebt.


    Außerdem erscheinen die Details zu einer Erinnerung hinter dem Erinnerungsfenster und lassen sich durch anklicken auch nicht nach vorne bringen.


    Ich bin etwas verwundert, dass sonst keiner über dieses Problem klagt. Oder nutzt niemand Lightning unter Ubuntu?
    Für Hilfe wäre ich soooooo :flehan: :flehan: ooo dankbar :D

  • Zitat von "weißwing"

    Lightning Erinnerungen sind immer im Vordergrund. E-Mail lassen sich also nur noch lesen, wenn man das Erinnerungsfenster an den unteren Rand verschiebt.


    Hallo weißwing,
    das soll auch so sein, denn es ist Sinn und Zweck einer Erinnerung ist, dass sie sofort gelesen wird.
    Und was soll das, dass Fenster nach unten zu schieben um E-Mails lesen zu können. Man schließt das Fenster oder lässt sich die Erinnerung nach einer vorgegebenen Zeit noch einmal anzeigen.


    Zitat von "weißwing"

    Außerdem erscheinen die Details zu einer Erinnerung hinter dem Erinnerungsfenster und lassen sich durch anklicken auch nicht nach vorne bringen


    Bei mir erscheinen keine Details im Hintergrund, was soll da auch angezeigt werden?
    Der Text steht doch im Erinnerungs-Fenster drin.


    MfG
    EDV OLdi

  • Das funktioniert vielleicht bei einer Erinnerung. Ich habe leider ca. 40 Erinnerung, wenn ich den Rechner anmache.
    Und Pop-Up ist völlig legitim - nur sollte ich als Nutzer entscheiden können, welches Fenster ich gerade im Vordergrund haben möchte.


    Gewollt ist das an dieser Stelle bestimmt nicht, da es in älteren Versionen ja auch vernünftig geregelt war.
    Oder hat man in Version 2.6 erst erkannt, dass Erinnerungen immer Vordergrund sein sollen?


    Zu den Details:
    Wenn ich die Beschreibung eines Termins lesen will, muss ich auf Details gehen. Genauso beim Ändern.
    Auch hier sollte das aktive Fenster im Vordergrund sein. Ist es seit kurzem aber nicht mehr.

  • Zitat von "weißwing"

    nur sollte ich als Nutzer entscheiden können, welches Fenster ich gerade im Vordergrund haben möchte.


    Aber alle habe sich beschwert das die Erinnerungen im Hintergrund angezeigt werden.
    Wenn Du dann als einziger Erinnerungen im Hintergrund haben möchtest hast Du Pech gehabt.
    Wenn ich das Fenster weg haben möchte, kann ich in Windows die Fenster mit " Alt TAB" umschalten, da brauche ich nichts verschieben.


    Zitat von "weißwing"

    Gewollt ist das an dieser Stelle bestimmt nicht, da es in älteren Versionen ja auch vernünftig geregelt war.


    Das ist wieder Ansichtssache


    MfG
    EDV Oldi

  • Zitat von "edvoldi"

    Wenn ich das Fenster weg haben möchte, kann ich in Windows die Fenster mit " Alt TAB" umschalten, da brauche ich nichts verschieben.


    Das hast du ganz toll beschrieben - genau das geht nicht (siehe oben). Die Reihenfolge lässt sich nicht ändern. Erinnerungen IMMER im Vordergrund.

  • Zitat von "weißwing"

    Das hast du ganz toll beschrieben - genau das geht nicht (siehe oben). Die Reihenfolge lässt sich nicht ändern. Erinnerungen IMMER im Vordergrund.


    Ja wenn das mit Ubuntu nicht geht kann ich Dir auch nicht helfen.


    MfG
    EDV Oldi

  • Ja, jetzt hatte ich doch gerade überlegt, mir Lightning zu installieren und das Problem nachzustellen. Aber nach einem solchen Kommentar


    Zitat von "weißwing"

    trotzdem danke für die sinnfreien beiträge


    habe ich mich entschlossen, besser auch einen sinnfreien Beitrag zu schreiben und meine Zeit ansonsten sinnvoller zu verbringen.

  • Danke, Susanne!


    Diesen Worten schließe ich mich doch sofort an.
    Irgendwo hat Hilfsbereitschaft auch eine Grenze.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!