Mozilla plant Änderung der Versionierung von ESR-Versionen

  • Hallo zusammen,


    ich verstehe das so:


    Tb 24 ESR - Tb 24
    Tb 24.1 ESR - Tb 25
    Tb 24.2 ESR - Tb 26
    usw.
    Tb 31 ESR - Tb 31


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,


    so sehe ich das auch. Und parallel dazu wird es wohl zunächst noch die 17er-Versionen geben.

  • Wow den freu ich mich das ich ab dem 17.9 wider User versionen einsetzten darf. ;-)
    Ein Dank an die Entwickler das sie doch noch weitermachen.

    Windows 10 Enterprise 1803 17134.137 x64 rtm, Firefox 63a1x64,ThunderBird 63a1x64, MS Office 365 Personal abo 2016 x64.


    Es Grüßt ein Glücklicher NUR noch 64bit Kompatibler EynSirMarc.

  • Der letzte Beitrag mit dem doch noch weitermachen deutet darauf hin, dass hier etwas falsch interpretiert worden ist und ich denke, da gibt es einen Zusammenhang zu diesem Schema:


    Tb 24 ESR - Tb 24
    Tb 24.1 ESR - Tb 25
    Tb 24.2 ESR - Tb 26
    usw.
    Tb 31 ESR - Tb 31


    Es wird keinen Thunderbird 25 geben und auch keinen Thunderbird 26 usw. Es hat sich nichts daran geändert, dass es ungefähr einen neuen Feature-Release pro Jahr geben wird, es ist effektiv etwas weniger als ein Jahr. Das zweite Tb muss also jeweils durch Fx ersetzt werden. Thunderbird 24.1 parallel zu Firefox 25, Thunderbird 24.2 parallel zu Firefox 26 usw. Es ist sogar mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit so, dass alleine deswegen schon keine zwei Thunderbird-Versionen in einer Reihe genannt werden können, weil man wohl die Mainstream- und ESR-Releases zu einem Zweig zusammenlegen wird, de facto sind beide Versionen sowieso zu 100% identisch. Das schließt dann auch die theoretische und bislang zumindest dagewesene Möglichkeit eines zweiten Feature-Releases pro Jahr aus. Die zwei letzten ESR 17.0.x-Releases parallel zu ESR 24.x wird es natürlich geben.


    Für den Fall, dass das aus meinem Artikel falsch heraus interpretiert worden sein sollte, hab ich die entsprechende Passage nun eindeutiger formuliert.

  • Hallo,

    "Sören Hentzschel" schrieb:


    Für den Fall, dass das aus meinem Artikel falsch heraus interpretiert worden sein sollte, hab ich die entsprechende Passage nun eindeutiger formuliert.


    danke für die Klarstellung in deinem Blog und natürlich auch hier.