E-Mail Abruf nach Update auf 17.0.7 sehr langsam[erl.]

  • Thunderbird-Version: 17.0.7
    Betriebssystem + Version: Windows XP Pro Version 2002 SP3
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): united domains


    Hallo,
    nach dem Sicherheitsupdate auf Version 17.0.7 letzte Woche ist der Abruf von emails über den PC (auf dem Thunderbird installiert ist) extrem langsam. Generell kommt es beim ersten Abruf/Start zu einer Fehlermeldung, in der mitgeteilt wird, dass auf Mozilla nicht zugegriffen werden kann. Beim nochmaligen Versuch erscheint dann in der unteren Nachrichtenzeile der Hinweis, dass auf den united domain server zugegriffen wird. Nach ca. 1 min erfolgen dann die emails im Posteingang.


    Der parallele Abruf via IMAP über andere Clients z.B. Apple IPod /Nokia Lumia funktioniert!


    Gibt es hierzu Lösungshinweise?


    Gruß
    Ben

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Wie groß ist der Posteingang auf dem Datenträger?
    Dazu:
    Rechtsklick auf den Ordner, von dem abgerufen wird, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.
    Sicherheitssoftware vorhanden, die Mails und das Thunderbird-Profil abscannt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    habe soeben nachgeschaut: 6,6 MB sollte also kein Problem sein!
    Sicherheitssoftware: Trend micro - inwieweit die scannt ???; wie gesagt, vor dem Update auf 17.0.7 war dies angenehm schnell
    evtl. liegts ja auch an der Fritz-Box, auch dort ist unter "Protect" mozilla TB freigeschalten


    Ergänzung:
    hier die Fehlermeldung nach dem ersten Start von TB


    "Fehler: Verbindung unterbrochen
    Das Dokument enthält keine Daten.
    Die Website könnte vorübergehend nicht erreichbar sein, versuchen Sie es bitte
    später nochmals.
    Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die
    Netzwerk-/Internetverbindung.
    Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird,
    stellen Sie bitte sicher, dass Thunderbird auf das Internet zugreifen darf.
    "

  • Zitat

    lag an der Fritz Box


    Da ich selbst eine Fritzbox habe, würde mich schon interessieren, was in der Fritzbox falsch eingestellt war.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • bin mir nicht sicher ob es daran lag - dennoch bin folgendermassen vorgegangen:
    unter fritzbox - protect - programmsteuerung: habe ich TB deaktiviert und anschliessend manuell neu aufgenommen


    ferner ist mir aufgefallen, das im TB unter Hilfe - Neuigkeiten keine Verbindung (live messaging) zustande kam.
    klappt jetzt ebenfalls.

  • Zitat

    unter fritzbox - protect - programmsteuerung:


    Ah, das ist ja ein Zusatzprogramm, welches ich aber nicht benutze.
    Trotzdem gut zu wissen.


    Danke und Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"


    Ah, das ist ja ein Zusatzprogramm


    Hallo :)


    als Ergänzung: nicht nur das, sondern eine dieser unnützen Systembremsen aka "Firewall". Selbst Schuld, wer so etwas benutzt.


    Zitat

    welches ich aber nicht benutze.


    Wowereit!


    Zitat


    Trotzdem gut zu wissen.


    Wieda mal :D


    Gruß Ingo