x-Provags ID

  • Thunderbird-Version: 17.0.6
    Betriebssystem + Version: XP pro
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Hallo Donnervögel,


    diese merkwüdige ID soll ja anscheinend verstärkt von Mail Providern eingesetzt werden.


    Ist mir grundsätzlich egal; aber mich stört es, wenn mir diese ID in der Übersicht neuer Mails im Betreff als Fortsetzung des eigentlichen Betreffs angezeigt wird und damit die Spalte ziemlich unübersichtlich macht.


    [/img]


    Würde mich freuen, wenn einer einen Tipp hat, wie ich diese für mich unnütze Info ausblenden kann.


    Danke

  • Hallo,


    wer ist denn der Absender? Ich habe so etwas selbst noch nie gesehen.
    Ja, das ist wirklich störend.
    Ist auf jeden Fall ein Fehler (oder bewusste Maßnahme gegen Spam) des Versenders bzw. dessen Mailklienten oder Newsletter-Programms. Kann auch von Smartphones verschickt worden sein.
    Der Zusatz sollte auf jeden Fall nur im Quelltext (Strg+U) der Mail zu sehen sein und hat im Betreff nichts zu suchen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Es soll, wie ich schon fand, eine Maßnahme einiger Provider gegen Spam sein.
    Anhand dieser ID soll der Absender einwandfrei festgestellt werden können.
    Da ich den Absender der Mail kenne, weiß ich auch, dass das Mail nicht von einem Smartphone stammt sondern ganz normal per Incredi Mail versendet wurde.


    Bei Incredi nicht hellhörig werden. Daran liegt es nicht.
    Bei drei Mails dieses Absenders heute war nur ein Mail mit ID, die anderen ohne.

  • Zitat

    Anhand dieser ID soll der Absender einwandfrei festgestellt werden können.


    Das ist ja auch schön und gut, es wurde nur im Quelltext an der falschen Stelle platziert.
    Wie und warum auch immer, es ist ein Fehler des versendenden Servers und damit des Mailproviders.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Wie hast Du denn die mehrzeilge Anzeige in der Übersicht hinbekommen? Hast Du dazu eine Erweiterung installiert? Falls ja, dann deaktivere die mal.

  • Was verstehst du unter 'mehrzeiliger Anzeige in der Übersicht'?
    Das ist die Standardanzeige; oder wird dir nur immer ein Mail angezeigt?
    Oder verstehe ich dich falsch.

  • Hallo,


    Zitat von "Katzenvadder"

    Oder verstehe ich dich falsch.


    Nein, ich habe nicht richtig hingeschaut. Für mich sah der Screenshot auf den ersten Blick so aus, als sei die Anzeige in der Übersicht mehrzeilig, so wie es ein bekanntes kommerzielles Programm darstellen kann. So dachte ich, dass die "Tipps für Bayern" ein Newsletter sei, dass diese Zeilen also zusammengehören. So weit ist es schon gekommen, seid ich beruflich jenes kommerzielle Programm (und vor allem das OS aus selbigem Haus) benutzen muss.


    Sorry für die Verwirrung!


    Servus


    Susanne


    [Gaudi an]
    Verschicken die wirklich Tipps für Bayern an einen "Vadder"? Ich muss mal Horst anrufen. Er soll doch bitte mal mit den Freunden reden und den Preußenfilter im PRISM aktivieren. ;-)
    [Gaudi aus]

  • Zitat von "SusiTux"


    [Gaudi an]
    Verschicken die wirklich Tipps für Bayern an einen "Vadder"? Ich muss mal Horst anrufen. Er soll doch bitte mal mit den Freunden reden und den Preußenfilter im PRISM aktivieren. ;-)
    [Gaudi aus]


    Da siehst du, dass auch an Minderheiten gedacht wird. :mrgreen:


    Ansonsten - kein Problem.
    Wenn sich alle Missverständnisse zwischen Deutschen und Bayern so leicht lösen ließen ............... :zustimm: ;)