[erledigt] Problem beim Konto löschen

  • Thunderbird-Version: 17.0.7
    Betriebssystem + Version: Linux Mageia3 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): eigene Domain bei 1und1


    Hallo,
    ich möchte ein Mailkonto löschen, in den Account Einstellungen ist der Button "Löschen" aber grau und ohne Funktion. Die Suchfunktion hat mir nicht wirklich weiter geholfen bzw keine Lösung gefunden. Wo kann es da hängen?


    Gruß Dirk

    Einmal editiert, zuletzt von Dirkku ()

  • Hallo Dirkku,


    Du hast einen Löschen-Button? Oder meinst Du den Menüeintrag in den Konteneinstellungen ganz unten? Meinst Du letzteres, so musst Du IMHO zuerst das Konto auswählen und dann auf weitere Aktionen (oder wie heißt das Menü da unten genau?) klicken und dort Konto löschen anklicken.


    Hast Du wirklich einen Löschen-Button, dann bist Du falsch. Nutze oben beschriebenen Weg.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • "slengfe" schrieb:


    Hast Du wirklich einen Löschen-Button, dann bist Du falsch. Nutze oben beschriebenen Weg.


    Aaalso... ich markiere das zu löschende Konto, gehe dann auf "Konten-Einstellungen bearbeiten" da habe ich unten als letzten Punkt "weitere Identitäten" wenn ich darauf clicke kommt ein Fenster in dem das Konto markiert ist mit den Optionen "Hinzufügen" "Bearbeiten" "Löschen" und "Schließen" wobei "Löschen" inaktiv ist. Bin ich da irgendwie falsch?

  • Hallo Dirk,


    ich antworte mal in Vertretung von slenge: ja, du bist hier falsch!
    Gehe mal in der linken Liste mit den Konten ganz nach unten. Dort findest du "Konten-Aktionen". Und dort ist das Löschen des Kontos möglich (Aktion: "Konto entfernen"). Vielleicht war nur das Fenster zu wenig aufgezogen ;-)



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Peter_Lehmann" schrieb:

    Vielleicht war nur das Fenster zu wenig aufgezogen ;-)


    Danke Peter, genau das war's. Diese Schaltfläche war am unteren Bildschirmrand verdeckt.
    Gruß Dirk