Suche Thunderbird 3 Kenner

  • Hallo zusammen.


    Ich suche hier einige Thunderbird Benutzer, welche die Version 3 gut kennen. Meine erste Frage:


    Kann mir mal jemand hier die Ordnerstruktur des Profil Ordners posten? Ist diese bei der fest installierten und bei der portablen Version gleich?


    Der Hintergrund:


    Ich sitze schon einige Monate in der Klemme, weil ich vor über einem Jahr von Eudora zu Eudora OSE migrieren musste, da Eudora ständig abstürzte, und auch leider allmählich veraltet war.


    Eudora OSE ist ja im wesentlichen Thunderbird 3.


    Der Übergang von Eudora zu OSE klappte ganz gut, aber beim upgrade von Eudora zu OSE zu einer neueren Thunderbird Version beisse ich mir die Zähne aus. Wie ich auf deutschen und auch englischen Foren lese, bin ich wohl nicht der einzige :-(


    Also ist meine Hoffnung jetzt, einmal zu sehen ob die Ordnerstruktur des Profil Ordners von Eudora OSE und Thunderbird 3 wesentliche Unterschiede hat.



    Wenn ich nicht sofort auf Rückmeldungen antworte, nicht verwundert sein. Ich bin die nächsten Wochen beruflich viel unterwegs, manchmal auch ohne Internetzugang, und ich muss aber trotzdem sehen mit diesem upgrade einmal voran zu kommen. Version 3 ist doch schon recht alt.


    Vielen Dank schon im voraus!

  • Hallo,


    naja, grundsätzlich kannst du dir beide Versionen ja zum Test runter laden und später dann wieder deinstallieren. Und da es verschiedene P-TBs gibt, kann dir so erst mal keiner genaues sagen, aber afair kann man die Profile einfach übernehmen und es dürfte somit keinen großen Unterschied geben.


    Wie gehst du denn bei deinem Upgrade vor? Kannst du nicht einfach TB installieren und dann die Mailboxen aus Eudora importieren?

  • Hallo rum


    danke für Deine Antwort. Mit mailboxen importieren, das hätte ich gerne gemacht, aber bei mehreren P-TBs war der Dialog zum importieren dann leer.


    Ich habe meine Eudora OSE Installation vom Desktop PC auf's Notebook kopiert, aber wahrscheinlich muss ich da erst die Namen des Profils anpassen, bevor das gefunden wird. Vermute ich zumindest.


    Was mich ziemlich verwirrt ist die Tatsache, das ich sowohl im EUDORA OSE Folder selbst mailboxen und Unterordner , mit den entsprechend grossen Inhalten habe (150 bis 200 MB), also auch nochmals im Profil Ordner in Windows. Wenn ich in die Unterordner schaue, dann kann ich aus dem Datum heraus nicht verstehen, in welcher der Ordner denn nun relle die aktuellen mails sind, im Profil in Windows oder in den Unterordnern in Eudora. Sind das doppelte Einträge oder Dateileichen von früheren Operationen? Wenn ich da Hinweise hätte wie ich das herausfinden kann, dann könnte ich vielleicht schon einmal weiter kommen.


    Was eben an der Sache sehr wichtig ist: Ich habe etwas 180 Unterordner für die Mailboxen für alle privaten und geschäftliche Bereiche, viele gut ausgedachte Filter(regeln). Ich habe meine gesamte private und geschäftliche e-mail der letzten Jahre darin, und die müsste ich auch so weiter zur Verfügung haben.


    Ansonsten hätte ich schon lange einen Schnitt gemacht und einfach z.B. ab 1 Januare 2013 ein neues mail Programm verwendet. Aber die alten mails, Unterordner für die mails und Filter sind einfach sehr wichtig für uns.