Eingehende Emails farbig markieren - Thema Schlagworte[erl.]

  • Hallo zusammen,


    ich arbeite erst seit ein paar Tagen mit Thunderbird und möchte jetzt meine eingehenden Emails nach Schlagworten markieren lassen.


    Ich habe auch schon Schlagworte eingegeben und diesen auch Farben zugeordnet, aber eingehende Emails werden nicht eingefärbt.
    Ich ahne, dass ich noch einen entscheidenen Schritt tun muss, nur welchen?
    In der Dokumentation steht bzgl. Schlagworte nichts drin.


    Ich bedanke mich schon mal im voraus für Eure Hilfe.


    Grüße aus dem Münsterland
    Königsadler

  • "Königsadler" schrieb:


    In der Dokumentation steht bzgl. Schlagworte nichts drin.


    Hallo,


    du hättest vielleicht eine Suche mit "Schlagwörter" machen sollen!? ;)


    Hilft dir dieser Beitrag weiter?


    Gruß

  • Hallo,


    danke für die Antwort.
    Aber dieses Thema hatte ich auch gesehen und gelesen.


    Nochmal, ich habe bereits Schlagwörter eingegeben und diesen auch Farben zugeordnet, aber nichts passiert bei neuen eingehenden Emails.


    Kann es sein, dass es daran liegt, dass ich IMAP eingestellt haben und nicht POP3 oder muss ich noch in irgend einer Art und Weise einen Filter setzen.
    Ich weiß nur nicht wie?


    Gruß
    Königsadler

  • "Königsadler" schrieb:

    Nochmal, ich habe bereits Schlagwörter eingegeben und diesen auch Farben zugeordnet, aber nichts passiert bei neuen eingehenden Emails.


    Hast du denn auch entsprechende Filter (Auszuführende Aktionen: "Schlagwort hinzufügen") für die mit Schlagwörtern zu belegenden Mails erstellt?

  • Hallo Mapenzi,


    wenn ich mich da mal einschalten darf.


    Ich glaube, dass Königsadler meint, dass im Ordnerbaum bei neuen Nachrichten von Schlagwort-markierten Sendern neue Mails entsprechend der dafür gegebenen Farbe angezeigt werden müssten.


    Also statt des standardmäßigen fett-blau für neu und ungelesen bzw. fett schwarz für ungelesen eben dann in der jeweils verwendeten Schlagwortfarbe.
    Und dies dürfte meines Erachtens nicht gehen.


    Hallo Königsadler,


    von mir erst einmal ein Willkommen im Thunderbird-Forum.


    Vielleicht kannst Du einfach noch mal präziser formulieren bzw. vielleicht mit einem eingestellten Bildschirmausdruck Dein Ansinnen verdeutlichen.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • "Feuerdrache" schrieb:


    wenn ich mich da mal einschalten darf.


    Hallo feuriger Drache,
    Natürlich darfst du !! ;)
    Da Beschreibungen häufig verschieden interpretiert werden können, ist es immer vorteilhaft, eine andere Meinung zu hören !

    Zitat

    Ich glaube, dass Königsadler meint, dass im Ordnerbaum bei neuen Nachrichten von Schlagwort-markierten Sendern neue Mails entsprechend der dafür gegebenen Farbe angezeigt werden müssten.
    Also statt des standardmäßigen fett-blau für neu und ungelesen bzw. fett schwarz für ungelesen eben dann in der jeweils verwendeten Schlagwortfarbe.
    Und dies dürfte meines Erachtens nicht gehen.


    Da sind wir uns einig, so was geht nicht.
    Aber ich glaube, das will der TE auch gar nicht haben. Er schreibt

    Zitat

    Ich habe auch schon Schlagworte eingegeben und diesen auch Farben zugeordnet, aber eingehende Emails werden nicht eingefärbt


    Ich bin schon öfter mit meinen Interpretationen völlig daneben gelegen, aber hier glaube ich wirklich, dass es um das "Einfärben der Mails" geht und nicht der Ordner.
    Das kann man auch bewerkstelligen mit entsprechenden Filtern.
    Ich habe in meinem Beispiel ein Schlagwort und eine zugeordnete Farbe für einen bestimmten Absender erstellt und dazu den entsprechenden Filter.
    Beim Empfang werden die Mails dieses Absenders in grün dargestellt:


    [IMG:http://i1274.photobucket.com/a…iquette_3_zps7a97f75a.png]


    Warten wir mal ab, was der TE dazu meint ;)

  • Hallo Mapenzi,


    danke für Deine ausführliche Erwiderung (insbesondere mit Bildschirmausdruck).


    Ich arbeite nicht mit Schlagwörtern. Als ich es aber mal probiert habe, war die ganze Zeile (analog Deinem Bildschirmausdruck) in der Farbe des betreffenden Schlagwortes, so wie bei Dir abgebildet. Allerdings nur die Schriftfarbe.
    Bei mir auch keine Einfärbung des Hintergrundes. Ich vermute mal, dass Du dies mittels Bastelei in der userChrome.css bewerkstelligt hast.


    Deshalb bin ich davon wieder abgekommen. Das wird mir einfach zu "buntig" :mrgreen:


    Ich verstehe, dass das so sein muss, da ja nicht jeder Benutzer, der Schlagwörter verwendet, auch die Schlagwortspalte in der Übersicht aktiviert haben möchte.
    Für mich wäre es wesentlich effektiver und augenfreundlicher, wenn nur die Schlagwörter gefärbt wären und der Rest schwarz bliebe. ... Aber das wird wahrscheinlich nur mittels Bastelei in der userChrome.css zu bewekstelligen sein.


    Wenn Du mal exemplarisch so ein Filterbeispiel einstellen könntest, wäre toll. :top:


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

    Einmal editiert, zuletzt von Feuerdrache ()

  • "Feuerdrache" schrieb:

    Ich arbeite nicht mit Schlagwörtern.


    Ich auch nicht! ;) Nur zum Testen, das wäre mir sonst zu bunt!

    Zitat

    Als ich es aber mal probiert habe, war die ganze Zeile (analog Deinem Bildschirmausdruck) in der Farbe des betreffenden Schlagwortes, so wie bei Dir abgebildet. Allerdings nur die Schriftfarbe.


    Wenn die Nachricht nicht markiert (geöffnet) ist, wird nur die Schrift eingefärbt, nicht aber der Hintergrund.
    Hier habe ich einfach mal die Farbe geändert und eine "normale" Nachricht markiert:


    [IMG:http://i1274.photobucket.com/a…iquette_4_zpse1fbfda3.png]


    Zitat

    Bei mir auch keine Einfärbung des Hintergrundes. Ich vermute mal, dass Du dies mittels Bastelei in der userChrome.css bewerkstelligt hast.


    In der Nachrichten/Themenleiste habe ich ausnahmsweise nichts per userChrome geändert außer der Schriftgröße!
    Das Einfärben des Hintergrundes geschieht automatisch, wenn eine Mail markiert wird.


    Zitat

    Für mich wäre es wesentlich effektiver und augenfreundlicher, wenn nur die Schlagwörter gefärbt wären und der Rest schwarz bliebe. ... Aber das wird wahrscheinlich nur mittels Bastelei in der userChrome.css zu bewekstelligen sein.
    Wenn Du mal exemplarisch so ein Filterbeispiel einstellen könntest, wäre toll. :top:


    Ich verstehe was du meinst, andere vor dir haben das schon gesucht: 3.0.3: Change background color of only the Tags column?, aber das traue ich mir nicht zu :nixweiss:

  • Hallo zusammen,


    danke für Euer Zwiegespräch. Habe dem entnehmen können, dass jeder von Euch, wenn er will, "farbige Emails" bekommen kann.


    So ich beschreibe jetzt noch einmal was ich gemacht habe:
    1. In der Hauptmenueleiste gibt es ein Pulldownmenue Schlagworte.
    Dort habe ich Schlagworte eingetragen: Test (rot), Orange (orange), Apfel (grün) , Wasser (blau)


    Mehr habe ich noch nicht gemacht.
    Ich dachte, dass jetzt die neuen Emails - in denen im Betreff das entsprechende Schlagwort steht - in der vorgegebenen Farbe eingefärbt zu sehen sind (ob Text oder Hintergrund, ist mir egal).
    Muss ich noch mehr machen? Vielleicht mit Filtern arbeiten? Dort habe ich wohl gesehen, dass man Emails verschieben kann aber der Befehl "Einfärben" fehlt.


    Der 3. Eintrag im Bildschirmdruck ist doch vermutlich durch Schlagwörter entstanden. So hätte ich es auch gerne.


    So schwer kann es doch gar nicht sein.
    Was mache ich falsch bzw. was muss ich noch zusätzlich tun?

  • "Königsadler" schrieb:

    ...
    Ich dachte, dass jetzt die neuen Emails - in denen im Betreff das entsprechende Schlagwort steht - in der vorgegebenen Farbe eingefärbt zu sehen sind (ob Text oder Hintergrund, ist mir egal).


    Hallo Königsadler,


    "Heureka! Ich hab's gefunden!" Habe es mal fett hervorgehoben in dem Zitat. Du musst das Schlagwort vergeben. Siehe Dir doch die vom Donnervogel bereits vorgegebenen Schlagwörter an:




    Du wählst eine E-Mail an und vergibst dieser E-Mail dann beispielsweise das Schlagwort "Wichtig". Denn, ob die für Dich wichtig ist, das entscheidest ja Du und nicht, ob das Wort "Wichtig" zufällig im Betreff der E-Mail ist.


    Die Schlagwörter sind sozusagen manuelle Bewertungsinstrumente, mit denen Du einer vorhandenen empfangenen oder gesendeten E-Mail einen besonderen zusätzlichen Status, eine besondere zusätzliche Stellung gibst und womit Du danach dann auch ein weiteres Sortierungs- und Differenzierungsinstrument zur Verfügung hast.


    Gruß
    Feuerdrache

    Bilder

    • Schlagwörter.png

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,


    jetzt verstehe ich Euch.
    Es ist also gar nicht möglich eingehende Emails automatisch, auf Grund eines Schlagwortes, einfärben zu lassen.
    Das Einfärben kann nur durch mich persönlich vorgenommen werden.


    Wenn´s so ist, dann ist es Ok.


    (Hatte nur so gedacht, weil es bei MS Outlook geht.)


    Danke.


    Viele Grüße
    Königsadler

  • Hallo Königsadler,


    das wiederum geht nur über die Filter.




    Das hat Mapenzi Dich hier ja bereits gefragt:


    "Mapenzi" schrieb:

    Hast du denn auch entsprechende Filter (Auszuführende Aktionen: "Schlagwort hinzufügen") für die mit Schlagwörtern zu belegenden Mails erstellt?


    Schicke einfach mal drei, vier E-Mails an Dich, die im Betreff enthalten "Apfel 1", "Apfel 2" usw.
    Dann erstellst Du den entsprechenden Filter mit Namen Schlagwort-Test, der im Betreff nach "Apfel" sucht und diesem das von Dir definierte Schlagwort "Apfel" zuweist (im Bild: mit dem "roten" Punkt gekennzeichnet).
    Danach lässt Du den Filter über den Posteingangsordner laufen, wo Deine drei, vier Mails gelandet sind.


    Gruß
    Feuerdrache

    Bilder

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,


    das war der entscheidende Tipp. Herzlichen Dank dafür.


    Habe mir gleich mehrere Filter "eingebaut". Jetzt habe ich meine wichtigen Mails mit einem Klick, sortiert in drei unterschiedlichen Farben sichtbar.


    Genau so wollte ich es haben.


    Danke.


    Gruß
    Königsadler