Update auf 24.2.0, yahoo Postfach, 5.7.1 Authentication requ

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 home premium 64bit SP 1
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): yahoo


    Hallo,
    ich bekomme nach dem update auf 24.2.0 meine mails (wie immer) von yahoo gesendet. Möchte ich eine eamil versenden erscheint der Hinweis : Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: 5.7.1 Authentication required. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Adresse in den Konten-Einstellungen stimmt und wiederholen Sie den Vorgang.


    Ich habe den Konten Eintrag nicht verändert, alles ist so eingetragen wie vor dem update, und es funktionierte auch !


    Andere yahoo Postfächer funtionieren einwandfrei, mit den gleichen Einstellungen


    Ich suche, wenn nicht nach einer Lösung, dann doch nach einer Möglichkeit das update wieder rückgänig zu machen . . . .


    komisch - komisch :rolleyes:

  • Hallo,
    poste mal die Servereinstellungen für den Postausgangsserver (SMTP).
    Ich glaube nicht, dass das mit dem Update etwas zu tun hat.
    Welche Sicherheitssoftware hast du?
    Yahoo kürzlich seine Servereinstellungen geändert - wie uns gemeldet wurde - oft liegt es daran.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    diese Einstellung ist falsch, Grund siehe Antwort von  rum .
    erkundige dich bei Yahoo, welche Einstellungen richtig sind oder entferne das Konto (Ordner vorher sichern!) und lege es neu an.
    Der Kontenassistent erkennt die richtigen Einstellungen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Thunderbird-Version: 4.2.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): Pop Port 110
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Yahoo


    Hallo Forum,


    ich habe mich gerade hier angemeldet und hoffe hier finde ich Hilfe. Seit zwei Tagen kann ich weder e-mails empfangen noch versenden, und ich kann den Grund einfach nicht erkennen.


    Beim Versenden kommt immer diese Meldung "Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: 5.7.1 Authentication required. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Adresse in den Konten-Einstellungen stimmt und wiederholen Sie den Vorgang."


    Ich bilde mir zwar ein, dass ich kein update gemacht habe, aber von selbst ist es wohl kaum auf meinen Rechner gekommen. :eek:


    Ich habe mir das jetzt hier angeschaut, aber ich finde bei mir immer noch keinen Fehler in den Einstellungen. Es sieht in meinen Einstellung genauso, wie im Link weiter oben.


    Liebe Grüße

  • Ich hatte GENAU das Problem!! Und es lag nicht an Thunderbird sondern Yahoo!!!
    Also habe ich bei Yahoo ein neues Konto angelegt und bei Thunderbird eingerichtet. Daraufhin hat mir Thunderbird den (neuen) Postausgangsserver vorgeschlagen, der jetzt so heißt:
    Yahoo! Mail - smtp.mail.yahoo.com
    Dann bin ich wieder in die Konteneinstellungen meiner normalen Mailadresse gegangen, konnte dort nun auch den neuen Server auswählen, und fertig juhu, alles ging wieder!!!!!!!!!!!!!
    (ohne das Konto neu zu laden und Datenverlust zu riskieren!)

  • grappa ,


    liest du dir unsere Antworten eigentlich nicht durch?

    Zitat

    diese Einstellung ist falsch, Grund siehe Antwort von rum .
    erkundige dich bei Yahoo, welche Einstellungen richtig sind oder entferne das Konto (Ordner vorher sichern!) und lege es neu an.
    Der Kontenassistent erkennt die richtigen Einstellungen.


    Das müsste doch für eine Lösung deines Problems reichen, oder?
    Wobei User thunderwetter auch noch so nett ist, die richtigen Einstellungen zu nennen, wobei diese aber nicht denen entsprechen, die Yahoo empfiehlt. Demnach müssten auch die Ports u.a. geändert werden:


    http://help.yahoo.com/kb/index…L&page=content&id=SLN4724


    Den Link habe ich in ca. 20 Sekunden bei Google gefunden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Sorry, ich hatte die Antwort nur halb gelesen.


    Ich habe es genauso gemacht wie thunderwetter geschrieben hat. Soweit funktionieren der mail Eingang und das Senden auch wieder, was ich allerdings nicht verstehe, warum yahoo jetzt nicht nur meine neuen mails anzeigt, sonder sämtliche mails der letzten knapp drei Jahre (da habe ich einen neuen Rechner bekommen), die ich bereits alle gelöscht hatte.


    Habe ich etwa wieder etwas falsch gemacht? *Seufz* Ich begreife es einfach nicht.


    Aber jetzt fahre ich erst einmal ins Wochenende und beschäftige mich Montag wieder damit


    Ich wünsche Euch eine Gute Nacht und ein schönes Wochenende


    Liebe Grüße, und vielen Dank für die Hilfe

  • Die Lösung ist richtig, den Postausgangsserver in "Yahoo! Mail-smtp.mail.yahoo.com" ändern, dann funktioniert wieder alles.
    Yahoo ist schuld, nicht Thunderbird !!! :flehan:
    Danke für die Hilfe


    Edit: Ich habe die Übergröße der Schrift reduziert, um Augenschmerzen zu vermeiden.  Mod. graba

  • Die Lösung stand schon in den Beiträgen vorher, das brauchst du nicht durch Großbuchstaben bekannt zu machen.
    Abgesehen davon, hat Yahoo darüber in mehreren Mails berichtet, wenn man die aber nicht liest...


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw