TB löscht Emails sehr langsam

  • Thunderbird-Version: 24.2
    Betriebssystem + Version: Win8.1 64
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX und Provider


    Habe seit einiger Zeit das Problem, dass Emails normal geladen werden, TB auch schnell startet, dann aber das Verschieben von Emails und vor allem das Löschen sehr verzögert und langsam passiert.


    Ich habe bereits die Ordner über "Eigenschaften" repariert und alle Konten komprimiert. Die Order habe ich tw. entmistet und die Größen reduziert.


    Verwende Mailwasher und Bitdefender. Auch da habe ich versucht beides auszuschalten - das Problem bei TB blieb in Bezug auf die Geschwindigkeit.


    Jetzt fällt mir trotzt Internetsuche nichts mehr ein. Da ich ungern von TB wechseln möchte, ersuche ich euch um ein paar Tipps, wie ich weitermachen kann.

  • Hallo,

    Zitat

    Die Order habe ich tw. entmistet und die Größen reduziert.


    Und du hast anschließend die Größen wie überprüft?

    Zitat

    Die Order habe ich tw. entmistet und die Größen reduziert.


    Auch die können ursächlich sein. Um das auszuschließen, müsste man Windows "sauber" starten:


    http://support.microsoft.com/kb/929135/de


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Erstmals Danke für den Hinweis.


    - der saubere Windows Start hat leider nichts gebracht (damit weiß ich aber, dass es offensichtlich kein Bitdefender Problem ist)
    - die Größe der Ordner habe ich mir über RMT "Eigenschaften" angesehen
    - habe nochmals alle Ordner "repariert" - dann ging alles wieder rasch und ohne Verzögerung
    - jetzt eine Stunde später ist TB wieder extrem träge, wenn ich zB ein Email anwähle oder lösche = ich verstehe es nicht woran es liegt

  • Läuft bei dir eine HIntergrundanwendung etwa eine Datensicherung?
    Wenn bei mir z.B. TrueImage läuft, wird Thunderbird ebenfalls unerträglich langsam.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Nein, leider das ist es auch nicht. Keine Datensicherung im Hintergrund. Jedes andere Programm läuft sauber und schnell.

  • Hallo Bob4711,


    erstelle doch mal ein neues Profil. Tritt das Problem dann auch noch auf?


    Viele Grüße,
    tempuser

    Entwickler des Add-ons Mail Merge (Thunderbird / SeaMonkey) und Mitwirkender des Add-ons Cardbook (Thunderbird)

  • Hatte das selbe Problem unter Windows 8/ 64bit; TB 24.3.0
    POP-Ordner ca, 500MB groß.
    Komprimieren und die Zusammenfassungsdatei REPARIEREN hat immer nur kurzfristig nach einem Neustart geholfen. Nach paar Minuten war TB wieder quälend langsam.
    Bei mir half: Add-on "mailmindr" (0.7.7) deaktivieren. Problem gibt´s laut anderen Fundstellen seit update auf TB 17.
    Workaround: Ich nutze nun die Funktion "Umwandeln in Termin". Geht natürlich nur, wenn man den Kalender "lightning" benutzt. Leider entfällt damit aber das Symbol und das Fensterchen mit den Erinnerungen auf dem Postfach-Bildschirm.
    (E-Mail einmal anklicken --> wird blau hinterlegt; Rechtsklick --> "Umwandeln in Termin".
    Nun geht´s wieder gewohnt schnell!