Neue Mails sind nicht halbfett und schwer zu erkennen

  • Thunderbird-Version: 24.3
    Betriebssystem + Version: Windows 8
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Thunderbird


    Hallo zusammen,
    seit Neustem erscheinen neue Mails nicht mehr halbfett, sodass ich oft gedacht habe, dass ich keine neuen Nachrichten habe, und wichtige Mails nicht bzw. zu spät gelesen habe.
    Ich habe alles durchforstet, aber keinen Hilfe-Hinweis entdeckt.
    Weiß jemand von Euch, was ich tun kann? Ob ich überhaupt was tun kann?


    Danke schon mal und fröhliche Weihnachten
    Petra :hallo:

  • Hallo,


    als Erstes würde ich (wenn nicht schon geschehen) eine Sicherungskopie des Thunderbird-Profilordners erstellen:
    Den Profilordner finden


    Wie groß ist der Posteingang (R-Klick -> Eigenschaften)? Wird er regelmäßig komprimiert?


    Mache zunächst einen Test im abgesicherten Modus (= Add-ons deaktiviert):
    Umschalttaste drücken beim Thunderbird-Start.


    Wenn das Problem auch im abgesicherten Modus besteht, nach Erstellen der Profil-Sicherung versuchen, den Ordner Posteingang zu "reparieren": R-Klick -> Eigenschaften -> Ordner reparieren, dann eine Test-Mail an die eigenen Adresse schicken.
    Wenn das keinen Erfolg bringt, den Ordner Posteingang komprimieren.


    Gruß

  • Danke schön!
    Im abgesicherten Modus besteht das Problem nicht. Ich lasse das jetzt so. Geht doch, oder?
    Ich habe immer nur wenige Mails in den Ordnern, damit ich nicht den Überblick verliere, höchstens mal 50. Das ist vergleichsweise wohl eher wenig.
    Du hast mir sehr geholfen, einen fröhlichen Advent
    Petra

  • Das ist natürlich Quatsch ... und wie komme ich aus dem abgesicherten Modus wieder raus?
    Sonst stelle ich mich nicht so blöd an, aber im Moment häufen sich technische Probleme und ich kann nur noch begrenzt denken ...

  • Ich habe jetzt mal ein bisschen nachgelesen und bin wieder raus aus dem Modus.
    War ja pipileicht.


    Herzlichen Dank nochmal,
    Petra