Mehrere Konten, nur eins wird angezeigt [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.1.1
    Betriebssystem + Version: win7 home
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 3 mal gmx


    Hallo,


    ich hab nen neuen Rechner und wollte auf dem nun auch Thunderbird einrichten.
    Habe meine 3 Konten erstellt, aber es wird immer nur das letzte angezeigt.


    Auf dem alten Rechner hatte ich oben in der Liste den globalen Posteingang, wo alle Mails reinkamen und da drunter die einzelnen Konten.


    Habe sie probeweise auch als IMAP eingestellt, dann werden zwar alle angezeigt, aber ich kann keinen globalen posteingang sehen und einstellen.


    Eine zweite Frage, er läd jetzt bei jeder der Adresse fast 5000 Mails runter, teilweise welche die schon mehrere Jahre alt sind, kann ich das umgehen, dass er nur die des letzten Jahres oder so läd?
    und wie stell ich ein, dass die ganzen Mails nicht gespeichert werden? weder auf der Platte, noch auf irgendeinem Server?
    zB, dass alle Mails älter als 2 Jahre gelöscht werden.


    Edit:
    hab auch grad gemerkt, dass er auch nur die Mails eines Kontos abruft, nicht die des standardkontos, und nicht die des angezeigten kontos...
    muss extra auswählen, dass er für jedes einzeln abruft.

  • "emoolaf" schrieb:

    ich hab nen neuen Rechner und wollte auf dem nun auch Thunderbird einrichten.
    Habe meine 3 Konten erstellt, aber es wird immer nur das letzte angezeigt.


    Hallo,


    vielleicht eine Frage der Einstellung im Menü "Ansicht" -> Ordner?
    oder du hast für zwei der POP-Konten den globalen Posteingang gewählt, aber nicht für den dritten
    (nachzuprüfen in den Server-Einstellungen -> Erweitert).


    Zitat

    Auf dem alten Rechner hatte ich oben in der Liste den globalen Posteingang, wo alle Mails reinkamen und da drunter die einzelnen Konten.


    Da hattest du wohl eher die Einstellung "Ansicht" -> Ordner -> Gruppiert!
    Beim globalen Posteingang sieht man keine POP-Kontenordner, sondern nur die "Lokalen Ordner" mit dem "gemeinsamen" Posteingang für POP-Konten.

    Zitat

    Habe sie probeweise auch als IMAP eingestellt, dann werden zwar alle angezeigt, aber ich kann keinen globalen posteingang sehen und einstellen.


    Für IMAP-Konten gibt es keinen globalen Posteingang!

    Zitat

    Eine zweite Frage, er läd jetzt bei jeder der Adresse fast 5000 Mails runter, teilweise welche die schon mehrere Jahre alt sind, kann ich das umgehen, dass er nur die des letzten Jahres oder so läd?


    Ich glaube nicht, dass du das umgehen kannst, wenn alle Nachrichten auf dem Server gespeichert sind.

    Zitat

    und wie stell ich ein, dass die ganzen Mails nicht gespeichert werden? weder auf der Platte, noch auf irgendeinem Server?
    zB, dass alle Mails älter als 2 Jahre gelöscht werden.


    Für den Server musst du es in den Konten-Einstellungen -> Server-Einstellungen regeln.
    Für ein automatisches Löschen aller Nachrichten eines bestimmten Alters im TB (bzw. auf der Platte) kenne ich keine Methode, das wäre auch nicht unbedingt wünschenswert, da man durchaus bestimmte Mails länger als 2 Jahre aufheben möchte oder sogar muss.
    Man muss also selber ab und zu aufräumen.


    Zitat

    hab auch grad gemerkt, dass er auch nur die Mails eines Kontos abruft, nicht die des standardkontos, und nicht die des angezeigten kontos...
    muss extra auswählen, dass er für jedes einzeln abruft.


    Auch hier musst du dich wieder in die Konten-Einstellungen bemühen.
    Und falls du den globalen Posteingang gewählt hast, darfst du nicht vergessen, in den erweiterten Server-Einstellungen von jedem Konto den Haken zu setzen bei "Dieses Konto beim Abrufen von Nachrichten einschließen".
    Außerdem gibt es im Drop-down-Menü des Buttons "Abrufen" die Möglichkeit, "Alle Konten abrufen" zu klicken.


    Ganz allgemein: das Studium der Konten-Einstellungen und der Menüs ist ein gutes Mittel, um sich mit TB vertraut zu machen ;)

  • also da smit der ansicht hab ich schon alles probiert.
    das lustige ist, im moment wird ein konto + lokaler ordner angezeigt. schalte ich bei ansicht von "Alle" auf gruppiert, ist nurnoch der lokale da, schalte ich wieder zurück auf "Alle" bleibt es so, und nicht mal das eine konto kommt wieder.


    mit dem abrufen hat sich geklärt, hatte bei 2 konten das häkchen vergessen.


    aber das mit der ansicht klappt nicht, hab ja auch schon gegooglet.

  • Ohne im einzelnen die Server-Einstellungen, insbesondere die "erweiterten" Einstellungen, für jedes deiner Konten zu kennen, kann ich dir nicht sagen, warum in der Ansicht "Alle" neben den Lokalen Ordnern nur ein Konto im Ordnerbaum angezeigt wird.


    Ich würde mal tippen, dass du für zwei der Konten den "Globalen Posteingang" gewählt hast, aber nicht für das Dritte, oder das Dritte ist ein IMAP-Konto, für das man bekanntlich keinen globalen Posteingang einstellen kann.
    Das musst jetzt selber überprüfen und heraus finden, das kann dir aus der Ferne niemand sagen.

  • alle konten sind POP, alle haben bei erweitert die selben einstellungen, häkchen gesetzt und globaler posteingang

  • Also, wenn du jetzt die Ansicht "Alle" wählst, werden nur noch "Lokale Ordner" angezeigt?
    Dann ist doch Alles OK, das wolltest du doch, oder nicht?
    Vielleicht hattest du nach dem Einrichten des letzten Kontos und seinem Einschluss in den globalen Posteingang Thunderbird noch nicht neu gestartet.
    Dann ist es normal, dass dieses Konto noch getrennt neben den Lokalen Ordnern dargestellt wurde.

  • naja eigentlich sollten unter dem lokalen ordner, noch die einzelnen konten angezeigt werden, damit ich auch mal nur für die eine adresse das postfach öffnen kann

  • "emoolaf" schrieb:

    naja eigentlich sollten unter dem lokalen ordner, noch die einzelnen konten angezeigt werden, damit ich auch mal nur für die eine adresse das postfach öffnen kann


    Nein, das geht nicht, solange du den globalen Posteingang für alle Konten eingestellt hast, welche Ansicht ("Alle", "Gruppiert", usw) du auch immer wählen magst.


    Zitat

    Auf dem alten Rechner hatte ich oben in der Liste den globalen Posteingang, wo alle Mails reinkamen und da drunter die einzelnen Konten.


    So wie du das in deiner ersten Nachricht beschrieben hast, war das kein globaler Posteingang, sondern die Ansicht "Gruppiert".
    In der Ansicht "Gruppiert" befindet sich in der Tat oben ein (virtueller) Ordner Posteingang, der die empfangenen Nachrichten aller Konten zusammenfasst, und darunter die Posteingänge der einzelnen Konten.
    Das gleiche gilt für die Ordner "Gesendet", "Entwürfe", ... usw.
    Wenn du es so haben möchtest, wie du es von deinem alten Rechner gewohnt warst, musst du den globalen Posteingang für alle drei Konten wieder rückgängig machen und dann die Ansicht "Gruppiert" wählen.