EMails können nicht gelöscht werden [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: W7
    Kontenart (POP / IMAP): beide
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene


    Hallo,
    ich kann plötzlich keine EMails mehr löschen.


    Es scheinen nur POP3-GMX-Konten betroffen zu sein. Die Emails können auch nicht kopiert werden.


    Server pop.gmx.net port 110
    [x] Neue Nachrichten automatisch herunterlanden


    Eine Neuinstallation brachte keine Verbesserung.


    Komprimieren des Kontos hat Problem auch nicht gelöst.


    Jemand eine Idee
    Grüsse
    Birdy2007

  • Hallo Birdy2007,


    mache zuerst mal zur Sicherheit eine Kopie des Profils.
    Dann ein Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen (bzw. Reparieren) auf jeden betroffenen Ordner
    FAQ:Korrupte Indexdateien


    Wenn das Löschen dann weiterhin nicht geht, dann beende TB, gehe in den Kontenordner im Profil und lösche dort die Dateien trash und trash.msf
    Starte TB neu, geht es dann?


    Btw: links oben die erweiterte Foren-Suche mit "Löschen" gefüttert, bringt weitere Lösungswege

  • Hey,
    Deine Tipps führen leider nicht zum Ziel.


    Ich hatte schon die Daten via MozBackup gesichert, dann den TB gelöscht und neu installiert. Anschließend nur die wichtigsten Daten via MozBackup zurück kopiert.
    Das Problem bestand weiterhin.


    Dann habe ich das Profilverzeichnis gesichert und gelöscht. Anschließend alle Konten neu eingerichtet. Bei den Pop-Konten die wesentlichen Daten mit der Handmethode
    kopiert.


    Hurra. Alles klappt wieder und die EMails können gelöscht werden.


    Da mehrere POP-Konten betroffen waren, liegt es wahrscheinlich auch nicht an defekten Daten innerhalb eines Kontos.


    Alles sehr seltsam.


    Gruß
    Birdy2007

  • "Birdy2007" schrieb:

    Deine Tipps führen leider nicht zum Ziel.

    hast du es überhaupt probiert? Ich erlaube mir, das anzuzweifeln, denn..

    "Birdy2007" schrieb:

    Ich hatte schon die Daten via MozBackup gesichert, dann den TB gelöscht und neu installiert. Anschließend nur die wichtigsten Daten via MozBackup zurück kopiert.
    Das Problem bestand weiterhin

    klar, denn das ist eine Aktion, die du dir hättest sparen können. Der Fehler liegt im Profil und wenn du das wieder zurück holst, ist der Fehler wieder da. :wall:

    "Birdy2007" schrieb:

    Dann habe ich das Profilverzeichnis gesichert und gelöscht. Anschließend alle Konten neu eingerichtet

    und genau damit hast du neue Systemdateien angelegt und auch erhalten, z.B. die defekte Datei trash, somit ist der Fehler dann weg.
    Allein: es wäre einfacher gewesen, nur die defekte Datei trash zu ersetzen. Aber schrieb ich das nicht irgendwo :gruebel:

  • Morgen,


    ich habe noch einmal den defekten Profilordner zurück kopiert.


    Die Dateien "trash" und "trash.msf" sind in Dateiordnen der defekten Konten nicht mehr vorhanden. :wall:


    Also die Dateien neu kopiert und schon können EMails wieder gelöscht werden.


    Wie in mehreren Konten die Papierkörbe verschwunden sind bleibt ein Rätsel.