Einzelnen IRC-Konten eigene Bezeichnungen geben

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: XP SP3 32


    Hallo


    gibt es irgendeine Möglichkeit, in den Konten ('Konten anzeigen'), also im Fenster "Chat-Status" den verschiedenen IRC-Konten einen eigenen Namen zu geben?


    Ich habe ein paar verschiedene Channels in jeweils einem IRC-Konto als automatisch verbinden eingerichtet ("Automatisch zu betretende Chat-Räume") aber wenn ich wissen will, welcher Channel das nun ist, muss ich in die jeweiligen Einstellungen schauen, falls ich nicht weiß, dass es z.B. der dritte von unten etc. ist.


    Hier ein Screenshot:


    http://abload.de/img/clipboard-hp5020icsq3.jpg


    Oder verwende ich das prinzipiell völlig falsch?


    Danke


    franc

    TB 45 Windows 8.1-64 Stand: 2016-05-24
    IMAP Dovecot 2.2.9-1ubuntu2.1, SMTP Postfix 2.11.0-1ubuntu1, GMail, GMX

    Einmal editiert, zuletzt von franc ()

  • Mittlerweile mit Thunderbird 31.1.0 (und Windows 8.1 64-Bit) ist das Chat-Fenster immer noch genauso primitiv-spartanisch wie damals.
    Da wird wohl nicht weiter entwickelt.


    Aber gibt es denn kein Add-On das da ein bisschen rumdoktert an dieser Krücke von Chat-Fenster?
    Weiß denn da hier gar niemand was dazu?
    Verwendet das hier niemand?

    TB 45 Windows 8.1-64 Stand: 2016-05-24
    IMAP Dovecot 2.2.9-1ubuntu2.1, SMTP Postfix 2.11.0-1ubuntu1, GMail, GMX

    Einmal editiert, zuletzt von franc ()

  • "franc" schrieb:

    Aber gibt es denn kein Add-On das da ein bisschen rumdoktert an dieser Krücke von Chat-Fenster?
    Weiß denn da hier gar niemand was dazu?
    Verwendet das hier niemand?


    Wenn es sich nur um den IRC handelt, warum verwendest du dann nicht gleich das Add-on ChatZilla? Verfügbar für Firefox bzw. Thunderbird, bei SeaMonkey ist es sogar automatisch dabei.

  • "TmoWizard" schrieb:

    Wenn es sich nur um den IRC handelt..

    Nein, auch Google Talks und vor allem Facebock (Jabber).
    ChatZilla hab ich im Firefox schon, aber schön ist im TB halt, dass alles beinander ist. Allerdings eben sehr primitiv noch.


    Ich komm auch nicht an dieses Fenster ran mit irgendwas, es hat kaum Eigenschaften (gerade mal den Fenstertitel) und mit dem DOM Inpsector kann ich es nicht greifen. Es gehört gar nicht richtig dazu zum TB.
    Als ob dieser Chat-Tab mal kurz von einem lustigen Entwickler aus einer Laune heraus schnell hingepfuscht worden war und dann gleich wieder vergessen wurde.

    TB 45 Windows 8.1-64 Stand: 2016-05-24
    IMAP Dovecot 2.2.9-1ubuntu2.1, SMTP Postfix 2.11.0-1ubuntu1, GMail, GMX

  • "TmoWizard" schrieb:

    ... warum verwendest du dann nicht gleich das Add-on ChatZilla? Verfügbar für Firefox bzw. Thunderbird...

    Außerdem läuft ChatZilla unter Thunderbird gar nicht.

    TB 45 Windows 8.1-64 Stand: 2016-05-24
    IMAP Dovecot 2.2.9-1ubuntu2.1, SMTP Postfix 2.11.0-1ubuntu1, GMail, GMX

  • "franc" schrieb:

    Außerdem läuft ChatZilla unter Thunderbird gar nicht.


    Hab es gerade bemerkt, das ging aber doch früher wenn ich mich recht erinnere! Das ist natürlich übel, gefällt mir mal gar nicht. [IMG:http://mikespeier.cwsurf.de/smilies/motz_5.gif] :aerger: Gab es da nicht sogar eine entsprechende Bugmeldung?


    ...


    ..


    .


    Ups, dann sollte ich aber gleich mal mein entsprechendes Tutorial anpassen! :wall:

  • Weshalb hast du so viele Konten zum selben Server, vor allem, wenn du sowieso alle automatisch verbindest? Du kannst alle Channels in ein Konto setzen.

  • Mit automatischer Anmeldung ALLER Channels?

    TB 45 Windows 8.1-64 Stand: 2016-05-24
    IMAP Dovecot 2.2.9-1ubuntu2.1, SMTP Postfix 2.11.0-1ubuntu1, GMail, GMX

  • Genau, das mache ich schon seit Beginn so. Im Feld für die automatisch angemeldeten Channels einfach alle Channels mit Komma getrennt eintragen, also: #Channel1,#Channel2, usw.

  • Ja, geht, danke!
    Schade, dass der Entwickler dieses Chat-Tabs da offenbar viel zu rasch die Lust verloren hat :(

    TB 45 Windows 8.1-64 Stand: 2016-05-24
    IMAP Dovecot 2.2.9-1ubuntu2.1, SMTP Postfix 2.11.0-1ubuntu1, GMail, GMX