Löschen von Mails unmöglich

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: windows xp
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Hallo,
    ich kann Mails nur noch im Ordner "Papierkorb" und "Postausgang" löschen; in allen anderen Ordnern passiert gar nichts. Was ist zu tun?
    Till

  • Hallo Till,


    hast du schon versucht, die anderen Ordner zu "reparieren" über R-Klick auf Ordner -> Eigenschaften?


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,


    danke für deinen Hinweis. Leider tut sich immer noch nichts!!


    Till

  • Hallo,
    wie groß sind der Papierkorb und die Ordner, aus denen gelöscht wird?
    Innerhalb von Thunderbird geht das nur über diesen Weg:


    Überprüfe die Größe des Posteingangs auf dem Datenträger:
    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Größe der Ordner:
    Papierkorb (aus dem gelöscht werden kann): 4,8 MB
    aus folgenden kann nicht mehr gelöscht werden:
    Posteingang 64,9 MB
    Gesendet 11,3 MB
    Vorlagen 18,2 KB

  • Zitat von "Till"

    Größe der Ordner:
    aus folgenden kann nicht mehr gelöscht werden:
    Posteingang 64,9 MB
    Gesendet 11,3 MB
    Vorlagen 18,2 KB


    In deinem ersten Post konntest du noch aus dem Posteingang löschen! ;)

    Zitat

    ich kann Mails nur noch im Ordner "Papierkorb" und "Postausgang" löschen;


    Angesichts der neuen Lage würde ich jetzt einfach mal den Papierkorb "ersetzen".


    Menü "Hilfe" -> Informationen zur Fehlerbehebung -> Profilordner anzeigen, dann TB beenden.
    Im angezeigten "Profilordner" xxxxxxxx.default" den Ordner \Mail\pop.gmx.de\ öffnen und die Dateien "Trash" und "Trash.msf" löschen.


    Den "benachbarten" Ordner \Mail\Local Folders\ öffnen, die Datei "Trash" (ohne Endung) kopieren und in den Ordner pop.gmx.de einfügen.


    TB neu starten und das Löschen aus verschiedenen Ordnern testen.

  • Lieber Mapenzi,


    du hast Postausgang und Posteingang verwechselt!
    Aber um die Verwirrung nicht noch größer werden zu lassen:
    Ich kann nur Mails löschen, die im Papierkorb und im Postausgang sind.
    O.K.?
    Aber ich vermute mal, deine Empfehlung, Ordner zu "ersetzen", kann ich auch für alle Ordner verwenden.


    Till

  • Zitat von "Till"

    Lieber Mapenzi,


    du hast Postausgang und Posteingang verwechselt!


    Mea culpa !! Asche auf mein Haupt!!


    Zitat

    Aber ich vermute mal, deine Empfehlung, Ordner zu "ersetzen", kann ich auch für alle Ordner verwenden.


    Nein, bloß nicht das!
    Vorerst geht es nur darum, den Ordner "Papierkorb" zu ersetzen.
    Das kannst du mit meiner Anleitung versuchen, auch wenn ich keinen Erfolg garantieren kann.
    Aber nur, wenn du sicher bist, dass du alle in deinem Papierkorb befindlichen Nachrichten nicht mehr brauchst.
    Ich kenne nämlich Leute, die ihren Papierkorb als Mailablage benutzen ;)


    P.S. Übrigens liegt der Ordner "Postausgang" nicht in deinem Kontenordner, sondern in den "Lokalen Ordnern", benutzt also den Päpierkorb der "Lokalen Ordner".
    Die Ordner Posteingang, Gesendet und Vorlagen benutzen alle den Papierkorb deines Kontenordners, d.h. die Wahrscheinlichkeit einer beschädigten Datei "Trash" im Profil ist groß.