Der angegebene Ordner ...ist zum Abspeichern nicht geeignet?

  • Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 SP1 64-Bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX + weitere


    Hallo,



    ich habe gerade etwas in meinen Konteneinstellungen nachgeschaut. Beim verlassen des Dialogs kommt eine merkwürdige Fehlermeldung.
    Zum einen verstehe ich nicht, was mir diese Fehlermeldung sagen soll (ich kann mich nicht erinnern, dieses Verzeichnis jemals aktiv angegeben zu haben).
    Zum anderen, welcher Ordner stattdessen ausgewählt werden sollte.


    Danke für jedwede Hilfe im Voraus.


    Bild 1: der Dialog für die Kontoeinstellungen



    Bild 2: die Fehlermeldung, die nach dem Klicken auf "Ok" kommt:

  • Hallo Crazy-Chris,


    ich habe die Fehlermeldung auch im Zusammenhang mit der Erweiterung LocalFolder, mittels der ich einen Haufen Lokaler Archivkonten für meine IMAP-Konten angelegt habe. Ich habe die Meldung einfach ignoriert und bisher keinerlei Fehler feststellen können. Keine Ahnung, was da schief läuft. Ich lebe damit, dass ich hin und wieder die OK-Schaltfläche anklicken muss.


    Ein Garantie, dass es nicht doch zu irgendwelchen anderen Problemen kommt, gibt es wie immer im Leben leider nicht.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo,
    es handelt sich bei dem Problem um eine im Grunde in Teilen misslungenen Schutzfunktion von Mozilla.
    Es gibt eine Menge Threads und Lösungen im Forum dafür.
    Schlimmstenfalls (aber letztendlich das beste Vorgehen)) musst du ein neues Profil erstellen und damit weiterarbeiten.
    Ab hier wird’s interessant:


    http://www.thunderbird-mail.de…&t=63991&start=30#p349556


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Danke, das hat funktioniert. Ich hatte tatsächlich noch uralte Pfadangaben aus XP-Zeiten im Profil, obwohl ich schon seit 4 Jahren auf Windows 7 unterwegs bin.


    Das bestätigt einmal mehr meine Ansicht, dass Thunderbird die elementare Funktion eines Import/Export-Assistenten fehlt. Solange im Profil OS-spezifische Informationen gespeichert werden, ist das Kopieren des Profilordners eine recht rumpelige und fehleranfällige Methode.
    Schon ein simpler Wechsel von einem 32-Bit-Windows auf ein 64-Bit-Windows bringt ein solcherart migriertes Profil aus dem Tritt, denn die mit bestimmten Dateianhängen verknüpften Standardanwendungen liegen plötzlich teilweise nicht mehr unter "C:\Programme", sondern unter "C:\Programme (x86)". Sofern sie auf dem neuen System überhaupt installiert sind. Man denke nur an Windows 8 mit dem integrierten PDF-Reader, der die Installation einer separaten Anwendungen für manche Leute sicher überflüssig macht.