Verschiedene Posteingangs- und Postausausgangsserver nutzbar

  • Thunderbird-Version:
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): pop3
    Postfachanbieter (z.B. GMX):Web.de


    Hallo,


    habe eine einfache Frage. Ich möchte meine Mails unter Web.de empfangen können, was bisher geht. Aber Web.de ist auf 12 MB begrenzt. Diese werden deshalb an interia.pl geleitet. Dort hat man unbegrenzten Speicherplatz. Ich möchte meine Mails also unter interia.pl abrufen und wenn schreibe, dass die Mails unter Web.de versendet werden. Natürlich ohne meine bisherigen Mails zu vernichten bzw. meine Regeln zu löschen.
    Geht das?
    Danke für die Antwort.


    Sascha

  • Hallo Sascha,


    Du kannst grundsätzlich bei jeder Mail manuell einstellen, welches Konto Du benutzen möchtest. Dazu klickst Du einfach ganz oben in das Feld, das mit "Von:" bezeichnet ist und wählst das entsprechende Konto aus. Außerdem kannst Du natürlich das Web.de-Konto als Standard-Konto definieren, so dass bei neuen Mails dieses voreingestellt ist.


    Wenn Du das interia.pl-Konto sonst nicht nutzt, kannst Du dort als smtp-Server den Web.de-smtp-Server einstellen. Mails werden dann immer über Web.de versandt.


    Noch ein kleiner Tipp: 12 MB ist nun wirklich nicht mehr zeitgemäß. Auch bei Web.de hat man das erkannt, aber bietet nicht von sich aus mehr an. Allerdings bietet man nach Installation der Web.de-Browserleiste (völlig unsinniges und unnützes Ding) immerhin 512 MB. Auch nicht die Welt, aber immerhin. Und die Leiste kann anschließend wieder deinstalliert werden, die 0,5 GB bleiben.


    EDIT: Sehe gerade: Mittlerweile ist mein damit bereits bei 1 GB.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Danke für die Hilfe.
    Meine Regel Assistenten bleiben, oder kann ich die irgendwie speichern, sind mittlerweile über 300. Aber somit habe ich keine Spam Mails mehr und alles geht in den richtigen Ordner.


    Sascha

  • Hallo,


    in TB ändert sich nichts - die Leiste wird über den Browser als (FF-)Erweiterung installiert. Dort kann sie auch wieder entfernt werden. TB bleibt unberührt.


    Kennst Du übrigens den lernfähigen JUNK-Filter von TB? Etwas Training und Du brauchst keine 300 Regeln mehr, um Dich gegen Spam zu wehren.


    Gruß
    slengfe


    PS: Habe gerade mein deaktiviertes Uralt-Web.de-Konto von 12 auf 1024 MB erweitert - funktioniert.

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite