Kaspersky und Thunderbird

  • Thunderbird-Version: neueste Version
    Betriebssystem + Version: Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Telekom


    Guten Morgen,


    als neue Anwender von Thunderbird habe ich natürlich Fragen über Fragen.


    Da ich jahrzehntelang mit Outlook gearbeitet habe, habe ich mich da voll und ganz auf die Kombination Kaspersky + Outlook verlassen.


    Wie sieht es da mit Thunderbird und Kaspersky aus.


    Muss ich da irgendwelche Einstellungen inTB ändern ?


    Den Haken für mails scannen habe ich schon in TB gesetzt.


    Muss ich auf etwas achten ?


    Vielen Dank für Eure Hilfe.

  • Hallo,

    Zitat

    Den Haken für mails scannen habe ich schon in TB gesetzt.


    Wirklich in Thunderbird und nicht in Kaspersky?
    Oder welches Menü meinst du, in dem man das tun kann?
    Kaspersky kann - wie viele andere Sicherheitssoftware auch -echte Probleme bereiten, die aber zu beherrschen sind. Outlook wird von Kaspersky sicher bevorzugt und Thunderbird nur unter ferner liefen behandelt.
    Gott sei Dank, dass man für ein Mailprogramm wie Thunderbird keine Virenscanner u.ä. braucht, der Mails scannt. Mit ein bisschen Vorsicht mit dem Öffnen von Mails kann man evtl Viren leicht vermeiden. Ich selbst öffne niemals Anhänge, die nicht vorher angekündigt wurden und lese die meisten Mails in Reintext, eine Ausnahme mach bei einigen wenigen Newslettern.
    Bedenke dass alleine schon durch die Realtimeüberwachung eine gute Software das Ausführen von Malware verhindern sollte.
    Ich lasse daher keine Sicherheitssoftware auch nur in die Nähe von Mails.
    Und was das Scanne abgehender Mails angeht, hier ein Beitrag von Peter Lehmann:
    http://www.thunderbird-mail.de…opic.php?p=227808#p227808


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die vielen Info´s. Der Artikel ist sehr interessant, ich aber als Laie verstehe nur die Hälfte.
    Ich hoffe mal dass alles gut gehen wird. Die meisten Anhänge die ich bekomme sind pdf-dateien.


    Wenn alle Stricke reissen sollten, kann ich mir ja immer noch Outlook besorgen, obwohl TB wenn man sich ein bisschen daran gewöhnt hat, sehr gut ist.

  • Was genau verstehst du nicht?
    Ich habe eigentlich nichts Schwieriges geschrieben.
    Wenn du weißt, woher der PDF-Anhang kommt und du erwartest ihn auch, ist das OK.
    Wie man Reintext und HTML ein- und ausschaltet, das allerdings sollte man als TB-User schon wissen.
    Kaspersky verfügt über eine zusätzliche Einrichtung zum Abscannen von Mails und genau diese solltest du deaktivieren, weil sie der häufigste Grund für Probleme ist.


    gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Wie man Reintext und HTML ein- und ausschaltet, das allerdings sollte man als TB-User schon wissen.


    Der ist gut ;)


    Ich kenne mich mit Steuerrecht aus - habe von PC keine Ahnung. Was ist HTMl, was ist Reintext :confused: :nixweiss:


    Zitat

    Kaspersky verfügt über eine zusätzliche Einrichtung zum Abscannen von Mails und genau diese solltest du deaktivieren, weil sie der häufigste Grund für Probleme ist.


    Der ist noch besser :nixweiss:


    Sorry aber ich bin voll der Laie. Ich habe wirklich keine Ahnung von der ganzen Materie.

  • Zitat

    Ich kenne mich mit Steuerrecht aus - habe von PC keine Ahnung. Was ist HTMl, was ist Reintext


    Reintext: keine Formatierung (z.B. fett, farbig, groß) möglich. Sehr sicher.
    HTML: wir nennen es "Klickibunti" mit eingebetteten Grafiken und formatiertem Test.
    Einstellen kann man beides unter
    Ansicht > Nachrichteninhalt


    Zum Lesen:
    Nachrichten schreiben
    http://www.heise.de/security/dienste/Emailcheck-2109.html
    http://barrierefrei.e-workers.de/email_mega.php


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw