Post wird im Eingangsfach automatisch lelöscht

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem + Version: Window Vista Home Premium
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de
    Wenn ich die eingegangene Post gelesen habe, wird sie automatisch gelöscht.
    Kann ich irgendwo etwas umstellen oder ist mein Programm fehlerhaft?

  • "Guenther.gx" schrieb:


    Wenn ich die eingegangene Post gelesen habe, wird sie automatisch gelöscht.


    Hallo Günther :)


    das glaube ich nicht. Die Mails sollten zumindest vorhanden sein, wenn Du Dich per Webmail anmeldest.


    Zitat


    Kann ich irgendwo etwas umstellen oder ist mein Programm fehlerhaft?


    Was ist unter Ansicht - Nachrichten bzw. Ansicht - Themen eingestellt?


    Gruß Ingo

  • "Guenther.gx" schrieb:

    Wenn ich die eingegangene Post gelesen habe, wird sie automatisch gelöscht.


    Das klingt nach einem Filter, der nur ungelesene Mails anzeigt (oder - das ist weniger wahrscheinlich - gelesene Mails in einen anderen Ordner schiebt, welcher aber nicht abonniert ist). Nach dem Lesen verschwinden sie dann naturgemäß aus der Anzeige, aber sind nicht gelöscht.


    MfG
    Drachen