Strg Y geht nicht mehr

  • Thunderbird-Version: immer die aktuelleste
    Betriebssystem + Version: Win 8.1 x64
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): all inkl


    Hi ihr!
    Seit geräumer Zeit und einigen TB-Versionen kann ich beim Erstellen von EMails zwar per strg z zurückgehen (wobei mir dann auch schleiherhaft ist, welche Kategorien da zurückgegangen wird, manchmal verschwindet ein ganzer Absatz!). Ich kann, wenn zuviel verschwunden ist, was fast immer der Fall ist, nicht mehr wiederherstellen (strg y).


    Hat jmd. einen Kniff?


    Danke und Grüße, Sebastian

  • ok danke, das checke ich! Es tritt auch nur auf, wenn ich Bullets nutze. Meist nutze ich dann auch 1 Farbe und Fett-Markierungen..
    aber ok: vor der nächsten Bullet-Mail gehe ich mal in diesen Modus und berichte..

  • Hallo,


    auch wenn das

    "seba_bremen" schrieb:

    Thunderbird-Version: immer die aktuelleste

    eine dynamische Aussage ist :rolleyes: gehe ich Heute mal von der 24.3 aus und da funzt das bei mir ohne Probleme.


    "seba_bremen" schrieb:

    kann ich beim Erstellen von EMails zwar per strg z zurückgehen (wobei mir dann auch schleiherhaft ist, welche Kategorien da zurückgegangen wird

    probiere es doch mal aus: TB geht in der Schrittweite deines Schreibens vorwärts bzw. zurück. Immer bis zum letzten "Steuerschritt"


    1. TB geht immer unterschiedlich zurück


    2. TB geht immer [Enter][<-] unterschiedlich zurück


    3. TB geht immer
    unterschiedlich zurück


    "Am Stück" geschrieben wie 1. löscht TB auch am Stück
    Durch Enter, <- unterbrochen sieht das Ergebnis zwar gleich aus, aber TB geht jeden gemachten Schritt
    Auch durch Enter in die nächste Zeile geschoben geht TB mit



    Edit: upps, da kam eine neue Antwort dazwischen