HTML Attribute

  • Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem: Windows 7
    Kontenart: IMAP
    Postfachanbieter: Domain Hosteurope; GMX


    Hallo zusammen,


    folgendes Problem. Nicht bei mir, aber auf dem Rechner einer Freundin.


    Ab und zu zeigt sich dieses Fenster, es legt sich vor dem Fenster der geöffneten mail und dann werden schon geschriebene Textpassagen aus der gerade zu schreibenden, geöffneten mail automatisch gelöscht. Und dieses Fenster zeigt sich auch manchmal, wenn gerade keine Aktion am Rechner stattfindet. :gruebel:


    Jetzt habe ich nur selber das Problem, dass ich dieses Fenster "Erweiterte Einstellungen" bei mir nicht finden kann. Habe mehrfach die Einstellungen abgesucht, aber wo diese HTML
    Attribute zu finden sind - keine Ahnung! Habe im Wiki geschaut, google befragt, bin nicht fündig geworden.


    [IMG:http://i.imgur.com/S32msCp.png]


    Für diesen beschriebenen Effekt ist vermutlich dieser zu sehende Eintrag verantwortlich, oder?


    Wie ist das Problem zu lösen?


  • Danke!


    Also gibt es dieses Fenster ohne Erweiterung nicht? Meines Wissens sind keine Erweiterungen installiert. Werde aber nachschauen und den abgesicherten Modus testen.


    Das Problem ist auch, dass der Fehler selten auftritt.


  • Hallo,


    ich weiß nicht woher der Fehler kommt, aber, weil ich dieses Fenster in all den Jahren, in den ich schon den TB verwende, nie gesehen habe, habe ich ein wenig danach gesucht. Das Fenster erscheint, wenn man eine E-Mail als HTML verfasst, eine Grafik einfügt und dann in dem Fenster "Grafik Eigenschaften" auf "erweitert" klickt.


    Gruß


    Susanne


    Nachtrag: Ich sehe gerade, dass das Fenster in diesem Fall nicht für eine Grafik sondern für einen <div> -Tag erscheint. Da <div> der Festlegung eines Bereiches dient, wird es hier vermutlich eher um Absatzformatierungen oder so gehen.
    Mein Interesse für HTML in E-Mails liegt irgendwo zwischen null und nichts. Ich gebe daher an die HTMLer ab.


    [OT]
    graba
    Solange die Ostereier nicht im HTML versteckt sind, suche ich gerne. ;-)
    [/OT]

    3 Mal editiert, zuletzt von SusiTux ()

  • Hallo Susanne,

    "SusiTux" schrieb:

    Das Fenster erscheint, wenn man eine E-Mail als HTML verfasst,


    kein Wunder, dass ich diesem Fenster bisher noch nicht begegnet bin. Danke für die Information - du bist ja direkt zum Ostereier-Suchen prädestiniert... ;)

  • Danke für den Hinweis. Habe es jetzt mal nachvollzogen und konnte dieses Fenster aufrufen.
    Der Anwender macht dies aber alles nicht, sondern dieses Fenster zeigt sich sporadisch von alleine. Und dann passiert eben das:


    Zitat

    Ab und zu zeigt sich dieses Fenster, es legt sich vor dem Fenster der geöffneten mail und dann werden schon geschriebene Textpassagen markiert und aus der gerade zu schreibenden, geöffneten mail automatisch gelöscht.


    Und genau das ist ein Problem, wenn der schon geschriebene Text plötzlich wie von Geisterhand gelöscht wird.


  • Hallo und willkommen im Forum! mental,
    dann bleibt dir nur der dir schon bekannte Weg über ein neues Testprofil. Und wenn das nicht hilft, eine Neuinstallation.
    es ist aber auf jeden Fall ein Profilfehler.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich habe auch das Problem mit dem Fester der HTML Attribute.


    Auch bei einer Neuinstallation von Thunderbird (v24.5.0) auf einem Win 8.1 in einer Oracle VirtualBox kam dieses Fenster.
    Ich habe lediglich eine neue Email erstellt etwas Text eingegeben und einen Doppelklick darauf gemacht.
    Nach dem Doppelklick erscheit bei mir das Fenster.
    Ich habe keine weiteren Einstellungen in Thunderbird vorgenommen ausser meine Email eingerichtet.


    Hat jemand eine Lösung für das Problem?

    Einmal editiert, zuletzt von vt23 ()

  • Hallo,

    Zitat

    Auch bei einer Neuinstallation von Thunderbird (v24.5.0) auf einem Win 8.1 in einer Oracle VirtualBox kam dieses Fenster.


    Hattest du dabei dein altes Profil benutzt, was du auch vorher hattest oder in einem leeren Thunderbird alle Konten neu eingerichtet?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das Bild ist aber völlig in Ordnung. Welche Probleme hast du jetzt?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Das Bild ist aber völlig in Ordnung. Welche Probleme hast du jetzt?
    Gruß


    Hallo mrb,


    das Problem ist nicht das Fenster an sich, sondern die Tatsache, dass es ungewollt auftaucht.


    Ich habe allem Anschein nach das gleiche Problem wie Mental und vt23.
    Das Fenster erscheint, wenn man eine Email verfasst (neu oder Antwort) und mit der Maus doppelt neben ein Wort klickt. Dann wird der Dialog zum geklickten HTML-Element geöffnet.


    Folgende Fakten bei mir:

    • Thunderbird-Version: 24.5.0
    • Kontenart: IMAP
    • Postfachanbieter: Gmail
    • Installierte Erweiterungen: Google Contacts 0.7.12
    • Installierte Plugins:
      Foxit Reader Plugin for Mozilla 2.2.4.414
      Google Update 1.2.24.7
      Shockwave Flash 13.0.0.214
      Silverlight Plug-in 5.1.30214.0
      VLC Web Plugin 2.1.3.0
    • Betriebssystem: Windows 7, SP1, alle Updates, frisch installiert aber:
      zuvor vorhandenes Benutzerkonto mit Thunderbird-Profil migriert von alter Windows-Installation
    • Problem tritt auch im Abgesicherten Modus von Thunderbird auf
    • Problem tritt auch bei einem neuen Profil (altes temporär verschoben) auf


    Ich werde mal versuchen, eine ältere TB-Version zu installieren.


    EDIT:
    Habe Thunderbird deinstalliert, die vorhandenen Profile entfernt, die Registry aufgeräumt und Thunderbird 17.0 installiert - keine Änderung im Verhalten.


    EDIT:
    Habe dazu einen Bug-Report gefunden mit einem Patch, der das Problem beheben soll: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=525124
    Die TB-Version 24.5.0 ist einen Tag davor veröffentlicht worden (24.05.14). In der Beta-Version 30.0b1 ist der Patch noch nicht eingepflegt (09.05.14)
    Wann wird eine Version mit diesem Patch veröffentlicht? Wer kann eine gepatchte Version kompilieren und zur Verfügung stellten?

  • Hallo,


    "jpr" schrieb:

    Wer kann eine gepatchte Version kompilieren und zur Verfügung stellten?


    Kompilieren ist die eine Sache (und schon aufwendig genug), zuvor einen Patch einpflegen steht noch auf einem ganz anderen Blatt. Vermutlich können das nur die Entwickler und einige wenige, die schon einmal am Code des TB gespielt haben. Alle anderen müssten sicher viel Einarbeitungszeit investieren. Ich gehöre nicht dazu, und ich kenne auch niemanden persönlich, der das könnte.


    Aber ich habe gerade den bug gelesen und kann das Problem reproduzieren. Wie vermutet, hängt es mit einer Absatzformatierung im Composer zusammen. Das unerwünschte Fenster erscheint, wenn man innerhalb eines formatierten Absatzes einer HTML-E-Mail an einer leeren Stelle einen Doppelklick ausführt.


    Ganz ehrlich, das klingt nicht nach der Notwendigkeit, sich selbst eine Version zu stricken. Unterlasse einfach den Doppelklick und warte auf das offizielle Release.