Umstellung auf SSL Verschlüsselung - kein Mail Versand![erl]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: Neuste Version
    Betriebssystem + Version: Mac - aktuelles OS
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX
    S/MIME oder PGP:


    Hallo zusammen,


    ich habe mein GMX Konto auf SSL Verschlüsselung umgestellt, seit dem kann ich keine eMails mehr verschicken!!
    Der Empfang funktioniert!


    Vorgabe von GMX unter Verbindungssicherheit: STARTTLS
    Habe es aber auch mit SSL/TLS versucht, läuft auch nicht!


    Liegt es an Thunderbird??
    Was mache ich falsch?


    Danke für die Hilfe
    Uwe

  • Postfach ist bei mir web.de. habe aber das gleiche Problem.
    Herausgefunden habe ich bis jetzt, daß der port geändert werden muß aber gerade das geht nicht.
    Wer kann mir helfen????

  • Hallo Uwe und hallo und willkommen im Thunderbird-Forum reddermoni!


    Was genau habt ihr denn in Extras>Konten-Einstellungen ganz unten bei Postausgangs-Server eingetragen? (Pers. Daten verfremden)
    Gibt es eine Fehlermeldung, wenn ja bitte den genauen Wortlaut posten.
    Ist eine Firewall am Laufen?

  • Wo genau meinst Du... finde nichts von pers. Daten verfremden.


    Wenn ich ein Mail verschicken möchte, läuft die Eieruhr ewig bis zum Abbruch...


    Gruß
    Uwe

  • Baut keine Verbindung zum GMX Server auf... dann kommt:


    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server mail.gmx.net ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat. Versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator.

  • Hallo,


    "Timebrother" schrieb:

    Wo genau meinst Du... finde nichts von pers. Daten verfremden.

    neee, ich meine in Extras>Konten-Einstellungen auf der linken Seite ganz unten und du sollst uns alle Einstellungen sagen, aber deine persönlichen Daten (z.B. Mailadresse) nicht im Klartext, sondern leicht verfremdet, also z.B. statt Timebrother@example.com name@domain.com, damit wir deine Daten nicht kennen, denn die kann hier ja jeder lesen.




    Btw: wenn du in einem Beitrag noch etwas ergänzen willst und noch niemand geantwortet hat, dann klick einfach oben in dem Beitrag auf *ÄNDERN

  • ich habe web.de kontaktiert und die haben mir gesagt, der port muß geändert werden.
    Den kann ich nicht ändern, weil er nicht zuläßt die Zahl, die da steht, wegzulöschen und eine andere einzutragen.

  • Hallo,


    "reddermoni" schrieb:

    Den kann ich nicht ändern, weil er nicht zuläßt die Zahl, die da steht, wegzulöschen und eine andere einzutragen.

    ah ja, und wo versuchst du das?


    Du musst in den Konten-Einstellungen ganz unten auf Postausgangs-Server und dann einen der angezeigten Server auswählen und dann kannst du die Verschlüsselung einstellen, dabei wird der Port dann auch richtig angepasst.

  • Bin leider nicht so der crack, hatte die Konten-Einstellungen vorhin mal auf dem Bildschirm, jetzt find ich die nicht mehr...
    Unter Extras - Einstellungen jedenfalls nicht...

  • Das war es... habe den Port auf den daneben angezeigten Standart Port umgestellt und schon läuft es - Danke!!


    Extras - Konteneinstellungen - Postausgang Server - Konto auswählen, dann auf Bearbeiten - dort kannst Du den Port ändern, habe den vorgeschlagenen genommen, steht rechts daneben (eingestellt war 1)


    Viel Erfolg
    Uwe

  • Mac OS X
    Thunderbird 24.2.
    POP
    GMX


    ich kann leider seit der gmx ssl-umstellung keine nachrichten mehr senden und empfangen. habe alles laut anleitung mehrere male probiert. aber es geht nicht. kann mir vieleicht hier jemand helfen? bitte? bitte? oder vielleicht kann mir jemand sagen, wo ich die frage vielleicht stellen kann, dass mir geholfen wird? vielen lieben dank!

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, zucchini! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Und welche Fehlermeldung (exakt) erhältst du?



    Eine Bitte: verwende die übliche Groß-/Kleinschreibung, dann ist dein Text auch besser lesbar >Forenregeln


    wir hier im Rhein-Main Gebiet verabschieden uns dann auch immer, deshalb:

  • Jetzt kommt einfach immer beim Abrufen der Mails: "Verbinden mit pop.gmx.net" ... und es passiert nichts :(

  • Hast du einen Virenscanner am Laufen? Welchen?
    Darf der das Profil Scannen und scannt der ein-/ausgehende Mails?

  • Ich habe kein Viren-Programm! Habe heute extra nochmal unseren IT gefragt, der mir alles eingestellt hat.

  • Ich weiß jetzt, dass es am Router liegen muss. Denn bei einem anderen W-Lan funktioniert der Zugang zu GMX. Jemand eine Idee was da nicht stimmen könnte?