Schriftgröße ändert sich automatisch

  • Thunderbird-Version: 24.4.0
    Betriebssystem + Version: XP 2002 SP3
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX
    Es wurde zu diesem Thema zwar schon mal was geschrieben, aber ich konnte keine Antwort finden.
    Ich habe per default eine andere Schriftgröße eingestellt, da mir die Default-Größe zu winzig war. Es passiert öfter beim Schreiben, dass sich plötzlich die Schriftgröße wieder auf die ursprünglich winzige Größe ändert (z.B. nach dem Einfügen von Nummerierungen oder Aufzählungen). Oft bemerke ich das zu spät und muss dann von Hand die Größe wieder anpassen. Will ich dann weiterschreiben, so ist wiederum die kleine Größe eingestellt - und das ist mehr als nervig, zumal ich das jetzt schon seit Jahren ertrage.
    Auch habe ich festgestellt, dass die Schriftgrößen beim Empfänger manchmal auch unterschiedlich ankommen, während sie bei mir vor dem Versenden gleich waren.
    Ich wäre mehr als dankbar, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte!!

  • Hallo,
    was ist denn bei dir unter Extras > Einstellungen > Verfassen > Allgemein eingestellt?
    Du sendest immer als HTML?
    Unter Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung > Schriftarten > Erweitert sind die beiden oberen Kästchen angehakt? Welches ist dort die "minimale Schriftgröße"?
    Wenn das "Umspringen" passiert, ändert sich der Text links neben der Schriftart z.B. von "body text " auf "Heading 2"?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    bitte keine PN schreiben, Fragen und Antworten gehören ausschließlich ins Forum, damit andere die Möglichkeit haben, evtl. ihr eigenes Problem zu lösen.


    Ich muss daher deine Antworten - die ja keine privaten Inhalte haben - hier veröffentlichen.


    Zitat

    Zu Deinen Fragen:
    1. Schriftart "Times New Roman", Größe "groß", Text "schwarz", Hintergrund "weiß"
    2. immer HTML
    3. nur das 2.Kästchen
    4. minimale Schriftgröße "Keine"
    5. es bleibt bei "Normaler Text"


    Das Problem könnte 3. und 4. sein.
    zu 3.: Setze mal probeweise das Häkchen dort.
    zu 4. Außerdem setze oben für alle dort erscheinenden Schriftarten eine Größe und die minimale Größe
    Dann klickst du ganz oben in das Menü "Schriftarten" und machst dasselbe bei "Unicode".


    Unter Extras > Einstellungen > Verfassen > Allgemein hast du welche Größe eingestellt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    das mit PN wusste ich nicht.
    Deine jetzige Frage hatte ich unter 1. beantwortet: Größe ist "groß".
    Es sieht so aus, als ob Deine Hinweise Erfolg haben. Ich werde es im Auge behalten und mich wieder melden, wenn ich nochmals auf so eine Situation stoße.
    Es tritt jetzt noch auf, wenn ich folgendes mache (ich verwende eine Signatur in html-Format):
    wenn ich mit dem Cursor in die Signatur rutsche bzw. mit der Maus reinklicke und wieder hoch zu meinem Eingabetext gehe, dann ist auf jeden Fall die Schriftart auf klein gestellt. Jedoch damit könnte ich leben. Mir ging es ja hauptsächlich um das Verstellen beim Erstellen der Nachricht. Insbesondere beim Einfügen von Aufzählungen.
    Das wäre ja super, wenn damit das Problem gelöst ist!
    Schon mal vielen vielen Dank für Deine Hilfe und ganz herzliche Grüße!

  • Zitat

    wenn ich mit dem Cursor in die Signatur rutsche bzw. mit der Maus reinklicke und wieder hoch zu meinem Eingabetext gehe, dann ist auf jeden Fall die Schriftart auf klein gestellt


    Vermutlich die gleiche Größe wie in der Signatur.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    das Problem ist jetzt wieder aufgetreten.
    Ich hatte eine Nummerierung eingefügt und beim Verlassen der letzten Nummerierung war die Schrift wieder klein gestellt. Vielleicht hast Du da auch eine Idee.
    Herzliche Grüße

  • Wenn ich vor deinem Computer säße, hätte ich das Problem schnell im Griff.
    Ich würde ein neues Profil hinzufügen und dort einen Test machen. In den meisten Fällen ist dann so ein Problem behoben.
    Das von geschilderte Verhalten ist jedenfalls nicht normal, bei mir tritt es nicht auf und bei den meisten Usern auch nicht, sonst hätten wir hier viel zu tun.
    Du kannst das ja mal versuchen:
    4 Ein neues Profil erstellen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Mit fällt gerade noch ein, dass dieses Add-on QuoteAndComposeManager ein stabilisierend Wirkung haben soll, bei richtiger Einstellung:
    dort im Reiter "Schriftarten" die Fontgröße einstellen.



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für den Hinweis.
    Ich habe das Add-on installiert, weiß aber nicht, was Du meinst mit "dort im Reiter Schriftarten".
    Gruß

  • Du musst die Einstellungen des Add-ons (im Add-on-manager) öffnen. Dort siehst du mehrere Reiter oberhalb der Menüs. Wähle den Reiter "Schriftarten", mache im obersten Kästchen einen Haken und ändere die Schriftgröße.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw