Fehler: Stat-Kommando fehlgeschlagen - Internal Server Error

  • Thunderbird-Version: 24.5.0
    Betriebssystem + Version: Windows7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Directbox / GMX / Googlemail


    Hallo zusammen,



    seit gestern habe ich ein Problem: wann immer ich Mail mit meinem Directbox-Konto abrufen will, kommte die Fehlermeldung aus dem Betreff. Aber eben nur bei dem Directbox-Konto. Nicht bei GMX, nicht bei Googlemail.


    Alle drei Konten sind identisch eingerichtet, nur eben andere Serveradressen.


    Ich habe im Internet gesucht, anscheinend kommen solche Meldung vor, wenn man Avira Premium hat und "Mailguard" aktiv - ich habe zwar Avira, aber nicht Premium und kann entsprechend dieses Mailguard nicht deaktivieren, da eh nicht verfügbar.


    Hätte ich nur das Directbox-Konto wäre es zwar ärgerlich - aber da ich ja noch zwei andere Konten (mit identischen Einstellungen) habe, bei denen alles funktioniert, habe ich keine Ahnung warum es auf einmal nicht mehr.


    Wenn ich mich über Firefox direkt bei Direktbox einlogge, geht alles prima, dort stehen auch keine Infos über etwaige "Serverprobleme".


    Bin etwas ratlos grad :) :eek:

  • Hallo,


    danke für die schnelle Antwort.
    Ich habe zwar auf Directbox gesucht, aber nichts zu diesem Fehler gefunden. Aber scheinbar auch nicht mehr nötig, obwohl ich nix geändert habe, hat es gerade wieder geklappt, mit dem Post abrufen. Ab es daran lag, dass ich gerade parallel auch mit dem Browser in meinem Konto eingeloggt war, kann ich nicht sagen, aber ich werde es weiter beobachten ;)

  • Hallo Schwarzmond,


    Zitat

    Ab es daran lag, dass ich gerade parallel auch mit dem Browser in meinem Konto eingeloggt war,


    Das ist eine sehr wahrscheinliche Erklärung dafür. Du kannst diesen Zustand doch jederzeiot wieder provizieren und testen. Eine Anmeldung per POP3 sollte den weiteren Zugang zum Server blockieren.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,

    "Schwarzmond" schrieb:


    Ich habe zwar auf Directbox gesucht, aber nichts zu diesem Fehler gefunden.


    aber zu den Konten-Einstellungen lässt sich alles Nötige finden, z. B.:
    - Server-Einstellungen für POP-Konto: Port 995 / SSL/TLS / Passwort, normal
    SMTP-Server: Port 465 / SSL/TLS / Passwort, normal