Nachrichten werden nicht mehr als gelesen markiert

  • Thunderbird-Version: 24.5.0
    Betriebssystem + Version: Win 7 aktuell
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX, T-Online
    Hallo,
    seit kurzem, werden die Kopfzeilen im Posteingang nach dem Click nicht mehr als gelesen markiert. Die Zeile bleibt auf Fett, wechselt aber nach einem DoppelClick auf Gelesen.
    Die Einstellungen unter Erweitert / Lesen & Ansicht zeigen unverändert auf Sofort nach dem Anzeigen.
    (Bewußte) Veränderungen am TB habe ich nicht vorgenommen.


    Was kann ich tun, dass der alte Zustand - als gelesen markieren nach dem Click - wieder erreicht wird.


    Gruß
    Aloys

  • Hallo Graba,


    danke für den Vorschlag; aber auch im abgesicherten Status ist das Verhalten unverändert:
    - nach dem Click: Nachrichtenkopf bleibt unverändert fett
    - erst nach dem DoppelClick wird die Nachricht als gelesen angezeigt


    Gibt es weitere Möglichkeiten ?


    Gruß
    Aloys

  • Hallo,
    repariere alle beteiligten Ordner:
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Auch die Ordner Größe könnte eine Rolle spielen.
    Überprüfe sie so:
    Überprüfe die Größe des Posteingangs auf dem Datenträger:
    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    das Reparieren der Ordner hat nichts gebracht, und Nachrichtenordner scheint mir mit 500 MB auch nicht außergewöhnlich groß.


    Ich möchte jetzt folgendes machen:
    - ein neues Profil erstellen, und
    - die Nachrichten aus dem derzeitigen Profil importieren


    Dazu suche ich ein geeignetes Add-on. Gibt es hierfür Empfehlungen ?


    Gruß
    Aloys

  • Zitat

    as Reparieren der Ordner hat nichts gebracht, und Nachrichtenordner scheint mir mit 500 MB auch nicht außergewöhnlich groß.


    Für mich schon. Ist es ein Posteingang, ist sie grenzwertig. Posteingänge sollten leer(!) und komprimiert gehalten werden, wenn du lange Freude an deinen Mails haben möchtest. Sie sind mehr als Durchgangsordner für Mails gedacht.


    Zur Erleichterung des Imports von Mails:
    ImportExportTools
    Adressücher:
    MoreFunctions ForAddressBook



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw