Kopie immer im Papierkorb

  • Hallo zusammen,


    ich nutze Googlemail via IMAP in meinem Thunderbird. Während des Verfassens einer neuen e-Mail kommt es vor, daß Thunderbird in regelmäßigen Abständen eine Kopie dieser in den Papierkorb legt.
    Schreibe ich beispielsweise 30 Minuten an einer e-Mail habe ich anschließend zahlreiche ungelesene e-Mails in meinem Papierkorb. Das nervt. :wall:


    Kann man das abstellen?


    Lieben Dank!


    Thunderbird-Version: 24.5
    Betriebssystem + Version: Win 8.1
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMAIL

  • Hallo,


    hast du überprüft in den Konten-Einstellungen -> Kopien & Ordner -> Entwürfe und Vorlagen -> "Entwürfe speichern unter", welcher Ordner gewählt ist?


    Gruß

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort! :zustimm:


    Als Ordner war bislang "Ordner Entwürfe in xy@googlemail.com" angegeben.


    Kann man denn die Funktion des automatischen Speicherns als solches abstellen?

  • Hi,


    Zitat

    Kann man denn die Funktion des automatischen Speicherns als solches abstellen?


    Nach einem kleinen Blick in die (allgemeinen) Einstellungen > Verfassen weißt du es.


    Wenn dir allerdings durch irgend einen Dummklick oder Netz(werk)ausfall oder warumauchimmer eine mühsam getippte Nachricht vor dem Senden flöten geht, wirst du das mit Sicherheit bereuen!


    Viel besser ist es, als Speicherpfad für das Zwischenspeichern einen lokalen Ordner anzugeben. Auf die eigene Platte geht dieses Speichern "bliztschnell" und völlig unbemerkt. Das ist allemal besser, als eine Mail immer wieder per IMAP auf den Server deines Providers hochzuschubsen. Erst Recht, da es Menschen geben soll, die das Medium E-Mail immer wieder als Transportmittel für Massendaten missbrauchen und sogar ihre Riesenanhänge gleich zu allererst an die Mail anhängen ("müssen").



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Ok, gefunden! Gern lasse ich die Funktion des automatischen Speicherns bestehen!


    Mit meinem Strato-Konto in Thunderbird habe ich dieses Problem übrigens nicht: Nach dem Klick auf "Versenden" wird die e-Mail nicht nur verschickt sondern es werden auch alle Entwürfe in dem "Entwürfe"-Ordner automatisch gelöscht. Besser als beim Google-Konto...

  • Freut mich, dass ich dir helfen konnte.
    Zu deinem gmail-Konto kann ich allerdings nichts sagen. Es gibt da nämlich eine große Firma, welcher ich freiwillig niemals persönliche Daten von mir oder meinen Freunden zur Verwertung hinwerfen würde. Ich weiß nur, dass "dort" Daten viel leichter und dauerhafter gespeichert, als gelöscht werden. Hat wohl was mit der Firmenphilosopie zu tun ... .
    Bleibt dieser Zustand auch, wenn du lokal speicherst?

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!