TB stürzt inzwischen oft ab

  • Thunderbird-Version: 24.6.0
    Betriebssystem: Windows 8.1
    Kontenart : IMAP
    Postfachanbieter: Posteo / Strato


    Guten Tag,
    Nach ursprünglich stabiler Funktion stürzt mir TB seit ein paar Monaten recht oft ab, jedenfalls so oft, dass es schon stört. Soweit ich es beobachte nur aber nicht immer dann, wenn ich Mails löschen will. In der Zwischenzeit gab es, ich meine 2 Updates, hat aber nicht geholfen.
    Ich habe keine Ahnung warum das so ist, möchte das hier nur mal anmerken. Geht es anderen auch so?

  • Hallo,


    vielleicht helfen die Absturzberichte bei der Suche nach der Ursache.
    Kannst du hier die Meldungs-ID der letzten Abstürze einstellen?
    Du findest sie über das Menü "Hilfe" -> Informationen zur Fehlerbehebung.


    Inzwischen kannst du schon einen Test machen, indem du TB im abgesicherten Modus startest und dann Nachrichten löschst: Menu Hilfe -> "Mit deaktivierten Add-ons neu starten".


    Gruß

  • Danke Mepenzi,
    ich versuche es mal und stelle Screenshots wegen der Abstürze unten ein. Ich hoffe es ist das was du meintest, ich kann damit nichts anfangen.
    Allerdings wurde nur ein älterer Absturz aufgelistet, es waren aber entschieden mehr.
    Im "Abgesicherten Modus starten", muss ich noch ausprobieren, habe derzeit viel anderes zu tun und dummerweise kommen diese Abstürze dann wenn man sie provozieren will nicht, ist ja klar.

  • Ich bin leider mit der Meldungs-ID aus deinem screen shot nicht in den Crash Report hinein gekommen ("Crash Not Found").
    Kannst du noch mal in "Gesendete Absturzberichte" gehen, die Link-Adresse kopieren und in deiner Antwort einfügen.
    Eine solche Link-Adresse müsste ungefähr so aussehen wie die folgende:
    http://crash-stats.mozilla.com…c0-4251-a0f2-44b452131118

  • Jetzt konnte ich den Crash Report aufrufen.
    Leider kann ich mit der Crash-Ursache "EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION_READ" nicht viel anfangen.
    Vielleicht kann ein anderer Helfer mehr dazu sagen.
    Merke dir doch mal beim nächsten Absturz genau, was du gerade in TB gemacht hast.


    Wenn die Abstürze häufig auftreten, solltest du unbedingt im abgesicherten Modus neu starten und dann den selben Vorgang testen.
    Das ist nicht unbedingt Mehrarbeit, du verzichtest lediglich zeitweilig auf den Gebrauch deiner Add-ons.


    Falls die Ursache der Abstürze nicht ermittelt werden kann, empfiehlt sich unbedingt ein Test in einem neuen Profil.

  • Hallo Niniveh,


    ich bin keiner der Entwickler des TB, aber man sieht, dass die letzte Funktion, deren Quellcode man über den Crashreport einsehen kann, versucht eine Prozessadresse zu ermitteln. Das schlägt offenbar fehl. Der Aufruf kommt zuvor aus dem Modul xpcom/base. Das lässt mich vermuten, dass dies in Zusammenhang mit einer Erweiterung steht.


    Mein Rat: Teste zunächst eine Weile im Safe-Mode. Sollte das die Ursache nicht beseitigen, lege ein neues Profil an. Installiere zunächst keine Erweiterungen.



    Gruß


    Susanne