mehrere Profile kann ich "alte" löschen? - erl.

  • Thunderbird-Version: 24.6.0
    Betriebssystem + Version: windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de


    Thunderbird läuft sehr langsam. Bei der Fehlersuche habe ich 3 Profile entdeckt. 2 davon sind ein paar Monate alt, eins zeigt das Datum von heute.
    Kann ich die alten Profile bedenkenlos löschen oder sollte ich einzelne Dateien daraus in das aktuelle Profil importieren (meine Mails sind alle da, also scheint das aktuelle Profil zu funktionieren)?
    Danke für Eure Hilfe.

    Einmal editiert, zuletzt von rosenresli ()

  • Guten Tag rosenresli,


    und willkommen im Forum! (<= Ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ... .)
    Du kannst "beliebig" viele TB-Userprofile auf deiner WinDOSe haben, ohne dass sich deswegen der Thunderbird verlangsamt. Viele User richten bewusst mehrere Profile ein (Privat, Arbeit, Testprofil_1 bis _n, usw.) Gerade Testprofile machen sehr oft Sinn.


    Die Verlangsamung deines TB hat also ein anderes Problem, um dieses geht es allerdings hier nicht.


    Welches Profil dein TB gerade benutzt, kannst du aus der Datei "profiles.ini" auslesen. Nach dem, was in dieser Datei als Profilpfad angegeben ist, findet das Programm das zu verwendende Profil. Alle anderen Profile werden vom Programm "übersehen".
    Wenn dein ggw. Profil komplett ist (Adressbücher, Kalender, Mails, Mailkonten) kannst du die nicht mehr benötigten Profile löschen.
    Vermisst du allerdings eines der o.g. Komponenten, kannst du diese in deinen beiden anderen Profilen suchen und in das aktuelle Profil übernehmen. Aber stelle erst mal fest, ob dir üerhaupt etwas fehlt.


    HTH


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!