[gelöst]Probleme in der Anzeige mit TB 31 unter Windows 7

  • Thunderbird-Version: 31.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 SP1
    Kontenart (POP / IMAP):---
    Postfachanbieter (z.B. GMX): ----


    Seit dem Update auf Thunderbird 31 kämpfe ich unter Windows 7 mit derben Anzeigeproblemen.


    a) die Menüleiste ist an die oberste Position in der Titelleiste des Fensters gerutscht (in Windows 8.1 Update ist alles ok).


    b) Die Empfänger- und Betreff-Felder im Verfassen-Fenster einer Mail werden nur weiß, wenn man per Maus drauf zeigt. Ist auf mehreren Rechnern so.


    Ich habe das Ganze mit Screenshots hier http://www.borncity.com/blog/?p=154065 dokumentiert. Bin offenbar auch nicht der Einzigste, dem es so geht (wie Kommentare im Blog zeigen). Frage: Gibt es irgend eine Idee, wie man das korrigieren kann?


    Danke

    Einmal editiert, zuletzt von gborn ()

  • Hallo,


    nett dokumentiert, aber es fehlt eine Auflistung eventuell verwendeter AddIns und/oder Themes, von denen sich bekanntlich auch einige auf die Anzeige auswirken. Zum Glück scheint es kein größeres Problem zu sein, sonst wäre das Forum voll davon und nicht nur die drei Kommentare auf oder in deinem Block.


    Zum nicht neu startenden TB hast du ja bereits den Hinweis auf die Datei parent.lock bekommen, offensichtlich wurde das Programm bei einem vorherigen Versuch nicht ordentlich beendet und ist stattdessen still und leise abgestürzt. Auch das ist glücklicherweise ein vergleichsweise seltenes Problem, andernfalls wäre der TB niemals über den Status eines Nischenproduktes hinaus gekommen.


    MfG
    Drachen

  • "gborn" schrieb:

    Gibt es irgend eine Idee, wie man das korrigieren kann?


    Hallo,


    vielleicht kannst Du aus diesem Beitrag
    http://forums.mozillazine.org/…b6fe17e4033420d4999d58ef1
    einige Hinweise entnehmen.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 8.1 * 64 & Win 7 * 64 / AV & FW Norton Security 22.12.0.104
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Danke für die Anregungen.


    In den Blog-Kommentaren hat sich jetzt herauskristallisert, dass das verschobene Menü nur bei Windows 7 im Basis-Theme auftritt (konnte ich verifizieren).


    Die Nachfrage nach den installierten Themes und Add-ins: Es ist im Blog nachgetragen - ich habe nur das Standardtheme 31 installiert. Add-Ons waren noch Lightning und ein anderes vorhanden. Habe ich deaktiviert, TB neu gestartet, keine Besserung.


    Bezüglich des Tipps mit den CSS-Datei und den Anpassungen des Themes. Klingt interessant - nur finde ich die Nadel im Heuhaufen leider nicht. Keinen Plan, wo ich an die CSS-Einträge der Theme-Datei herankomme. Falls da noch irgend jemand einen Hinweis hat, wie die Datei heiß und wo die liegt, wäre das hilfreich. EIne kurze Websuche hat mir da keine Erleuchtung gebracht.

    Einmal editiert, zuletzt von gborn ()

  • Mir wäre es ja auch lieber gewesen, wenn die wenigen Entwickler ihre Zeit für sinnvollere Dinge investiert hätten als an der Optik des GUI zu schrauben. Und ja, das neue Verfassen-Fenster ist zunächst einmal gewöhnungsbedürftig.
    Dennoch, an der Funktionalität ändert es nichts. Den Aufmacher in Deinem Blog:


    Zitat


    Heute möchte ich noch kurz was nachschieben – denn, wenn ihr noch nicht aktualisiert habt, lasst es mal bleiben. Ich habe hier fette Probleme, so das sich wohl wieder auf die alte Version zurückgehen muss.


    halte ich für ziemlich übertrieben. Unter "fetten Problemen" stelle ich mir nun wirklich etwas anderes vor. Und dass ein Experte aus rein kosmetischen Gründen verkündet, auf eine ältere Version zu gehen, das - um Dich nochmals zu zitieren - "geht gar nicht".


    Sorry, das ist keine gute Werbung für Deinen Blog.

  • "SusiTux" schrieb:

    Und dass ein Experte aus rein kosmetischen Gründen verkündet, auf eine ältere Version zu gehen, das - um Dich nochmals zu zitieren - "geht gar nicht".


    Sorry, das ist keine gute Werbung für Deinen Blog.


    Wenn ich mich erinnere, waren da gleich drei Sachen, die hier nicht taten. Eines davon war die Gestaltung der Kopfzeile im Verfassen-Fenster. Das fetteste Problem (was ich aber dank der Hinweise der Blog-Leser lösen konnte), war der Umstand, dass der Thunderbird über Netzwerk nicht mehr starten wollte. Das ist gerade das Alleinstellungsmerkmal des Thunderbird portable für mich - sonst könnte ich auch Outlook oder andere Mail-Clients nehmen.


    Nix für ungut - aber "'gute' Werbung für meinen Blog" brauche ich hier im Forum bestimmt nicht zu machen. Aber lassen wir das - ich habe ein paar Tipps hier (und von den Blog-Lesern) bekommen, die mich weiter gebracht haben. Dafür meine Dank an die Forenregulars - war der Zweck der Übung - so long ...


    Update:FYI -> Ich habe für mich die Anzeigeprobleme gelöst, indem ich ein eigenes Theme installiert habe.