Verteiler aus mehreren Mails erstellen [erl.]

  • Hallo zusammen!


    Ich erhalte Mails mit einem speziellen Betreff, und die Absender sollen in einer Mailingliste gesammelt werden. Soweit ich gesehen habe, geht das nicht direkt per Filter. Also habe ich einen Filter programmiert, der mir die betreffenden Mails in einen lokalen Ordner verschiebt. Wenn ich jetzt dort alle Mails auswählen und per Rechts-Klick im Optionen-Menü "Absender zu Mailingliste hinzufügen" auswählen könnte wäre ich glücklich. Soweit ich gesehen habe, kann das wohl das Add-on adressContext, das aber nicht mit meinem TB kompatibel ist.


    Hat jemand einen Tipp, Idee, Workaround?


    Vielen Dank und viele Grüße
    Dennis.


    Thunderbird-Version: 24.6.0
    Betriebssystem + Version: Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1und1

  • Zitat von "Mapenzi"

    "Email Address Crawler" ist dein Freund


    Bingo! Vielen Dank, das hilft schon weiter. Leider teilt er das Schicksal mit adressContext:

    Zitat

    ... but is not developed anymore


    Also wohl eine reine Frage der Zeit, bis das auch nicht mehr funktioniert.


    Leider kann das Add-on nur in Adressbücher senden, nicht in Verteilerlisten. Dadurch können im Adressbuch mehrfacheinträge entstehen, die allerdings nicht mehrfach in die Listen übernommen werden, sondern dort jeweils nur einmal eingetragen werden. Man könnte auch direkt aus dem Tool mit den Adressen aus den ausgewählten Mails eine Mail mit den Adressen als BCC verfassen, aber dann bekommt jede Adresse eine BCC-Zeile. geht das nicht irgendwann schief? Oder ist das das gleiche, als ob alle Adressen in einer BCC-Zeile stehen?


    Danke schon mal, ich habe jetzt einen Workaround, der ganz gut funktioniert.


    Vielen Dank und viele Grüße
    Dennis.

  • Zitat von "bleibert"

    Bingo! Vielen Dank, das hilft schon weiter. Leider teilt er das Schicksal mit adressContext:


    Also wohl eine reine Frage der Zeit, bis das auch nicht mehr funktioniert.


    Du hast etwas verwechselt.
    Das Add-on wurde von seinem alten Entwickler nicht weiter entwickelt, wohl aber Paolo Kaosmos, der es übernommen hat.
    Seine "Version Kaosmos 5.1.2" funktioniert auch noch mit den letzten TB-Versionen.


    Zitat

    Leider kann das Add-on nur in Adressbücher senden, nicht in Verteilerlisten.


    Das stimmt, aber Listen sind eben keine Adressbücher.
    Alle Kontakte einer Liste müssen zunächst in irgend einem der TB-Adressbücher eingetragen werden.
    Aus diesen können sie dann per drag & drop direkt in eine Liste "kopîert" werden.
    Du könntest also zuerst ein weiteres AB anlegen, das als Ziel-Datei für die von dem Add-on gesammelten Adressen dient, und dann in einem weiteren Schritt die gesammelten Adressen in die Liste kopieren.


    Zitat

    Man könnte auch direkt aus dem Tool mit den Adressen aus den ausgewählten Mails eine Mail mit den Adressen als BCC verfassen, aber dann bekommt jede Adresse eine BCC-Zeile. geht das nicht irgendwann schief? Oder ist das das gleiche, als ob alle Adressen in einer BCC-Zeile stehen?


    Diese sehr praktische Funktion hatte ich bisher beim Testen übersehen ;)
    Sie ermöglicht also, aus dem Add-on direkt ein Verfassen-Fenster zu öffnen, in dem sämtliche Adressen in CC- oder BCC-Zeilen stehen. Das würde ein ad hoc - Erstellen der Verteiler-Liste häufig sogar überflüssig machen, z. B. wenn sie nur zu einem einmaligen Versand dienen soll.
    Ob alle Adressen komma-getrennt in einer CC- oder BCC-Zeile stehen oder jede Adresse in ihrer eigenen Zeile, ist TB im übrigen völlig egal. Beides funktioniert.

  • Hallo Dennis,


    du könntest auch mal einen Blick auf das Add-on Mail Merge werfen. Damit kannst du einzelne E-Mails erstellen und diese bei Bedarf personalisieren.


    Viele Grüße,
    tempuser

    Entwickler des Add-ons Mail Merge (Thunderbird / SeaMonkey) und Mitwirkender des Add-ons Cardbook (Thunderbird)