Import von Daten aus OL 2003 nach TB 31[erl.]

  • Thunderbird-Version: 31
    Betriebssystem + Version: Win 7 pro (64 bit)
    Kontenart (POP / IMAP): pop3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): yahoo, google


    Hallo zusammen,


    ich denke, mein Problem passt hier am besten rein.
    Habe am Wochenende versucht von Outlook 2003 zu Thunderbird 31 zu exportieren. Ich habe dazu alles von Outlook in eine .pst gepackt und wollte diese importieren. Nur soweit komme ich in TB erst gar nicht. Nach Klick auf Importieren kam jedoch jedes Mal die gleiche Fehlermeldung. TB wurde beendet.
    Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass ich etwas falsch gemacht habe, aber ich lasse mich auch gerne eines Besseren belehren ... :-)


    Also vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
    Gruß
    Gouranga84

  • Moin,
    mit einer pst-Datei kann TB nicht anfangen.
    Der Import sollte ganz einfach funktionieren, wenn beide Mailprogramme installiert sind und OL als Standard-Mailprogramm eingestellt ist.
    Hier ist die Beschreibung für OL2007->TB, ich hoffe, die paßt auch bei dir.
    HTH, muzel

  • Hi,
    Danke für den Hinweis - ich werde das mal versuchen. Jedoch bin ich bisher nie über Punkt 3 hinaus gekommen ... ich hatte also nie die Möglichkeit, eine Art der Importierung zu wählen, TB "hängt sich vorher schon auf" ...

  • Wenn alles schiefgeht, gibt es natürlich noch andere Möglichkeiten, wie Verschieben der Mails auf ein IMAP-Konto, Exportieren/Importieren der Adressbücher (z.B.) als csv-Datei...
    - m.

  • Soo, bin mal nach der Anleitung vorgegangen - aber leider immer noch mit demselben Resultat ... "unerwarteter Fehler - TB ist abgestürzt"
    Das mit dem IMAP werde ich eher nicht versuchen, da es hier schon um beträchtliche Datenmengen geht.


    Hat denn sonst keiner eine Idee, woran das liegen könnte?

  • Hallo,


    ich bin doch etwas überrascht, dass der Import-Assistent jedes Mal Thunderbird "aufhängt" oder gar zum Absturz bringt, bevor der eigentliche Import überhaupt begonnen hat.
    Hast du berücksichtigt, dass Outlook noch das Standard-Mailprogramm deines Systems sein muss, wenn du in TB importieren willst?
    Wenn ja, mache einen neuen Versuch, indem du TB im abgesicherten Modus (mit deaktivierten Add-ons) startest:
    die Umschalt-Taste halten beim Start von TB.


    Ich kenne mich mit Viren-Scannern für Windows aus, aber könnte es sein, dass ein schlecht eingestellter Viren-Scanner den Import verhindert?


    Wenn keine Lösung für den Import-Assistenten gefunden wird, könntest du im Notfall eine manuelle Methode anwenden.
    Du kannst zunächst folgenden Versuch durchführen:
    • in Outlook markiere einen beliebigen Ordner und ziehe ihn mit der Maus auf den Desktop,
    • auf dem Desktop solltest du jetzt eine Mbox-Datei sehen, möglicherweise mit dem Namen des kopierten Ordners
    • in Thunderbird gehe zum Menü "Hilfe" -> Info zur Fehlerbehebung -> Profilordner öffnen -> Öffnen, dann beende TB,
    • im Profilordner "xxxxxxxx.default" gehe zum Ordner "Mail" und öffne den darin befindlichen Ordner "Local Folders",
    • verschiebe die Mbox-Datei in den Ordner "Local Folders" und starte TB,
    • überprüfe, ob der so importierte Ordner mitsamt Nachrichten in den "Lokalen Ordnern" angezeigt wird.


    Gruß

  • Hi, danke auch dir. Hab's versucht, jedoch wieder ohne Erfolg.
    Langsam verlässt mich auch die Muse - ich werd wohl bei OL bleiben.


    :-)

  • "Gouranga84" schrieb:

    Hi, danke auch dir. Hab's versucht, jedoch wieder ohne Erfolg.


    Ich habe gerade die vermutliche Ursache deiner Misserfolge und eine Lösung gefunden:
    "I can't import mails from Outlook 2003" https://support.mozilla.org/de…ons/1012749#answer-610898
    Offenbar funktioniert der Import von Outlook 2003 in der Version 31 von Thunderbird (noch) nicht!


    Zitat

    Langsam verlässt mich auch die Muse - ich werd wohl bei OL bleiben.


    So schnell und kurz vor dem Ziel würde ich nicht aufgeben ;)
    Deinstalliere deine Version 31, lade die Version 24.6.0 hier herunter http://ftp.mozilla.org/pub/moz…nderbird/releases/24.6.0/ und installiere sie.
    Mit dieser Version müsste der Import aus Outlook 2003 funktionieren, wie hier berichtet.
    Wenn der Import erfolgreich ist, kannst du problemlos wieder das Update zur Version 31 machen.

  • "schlingo" schrieb:


    warum nicht die aktuelle 24.7.0 ESR?


    Ist doch egal, ob 24.6.0, 24.7.0 oder 24.7.0 ESR.
    Es kann irgend eine der 24er Versionen gewählt werden, da sie nur für den Import benutzt werden soll.
    Die Version 31 tut es ja bisher nicht.
    Aber ich habe den Eindruck, der TE interessiert sich gar nicht mehr für eine Lösung ;)


    Gruß

  • @ Mapenzi: Vielen Dank für deinen Vorschlag - hat prima funktioniert. Ich sag's ja immer wieder, wenn ein Programm verarscht werden will, dann komme ich dem gerne nach... :-)

  • "Gouranga84" schrieb:

    Vielen Dank für deinen Vorschlag - hat prima funktioniert.


    Bestens, und danke für die Rückmeldung!
    Ich dachte schon, du wolltest bei Outlook bleiben ;)


    Jetzt kannst du das Update nach TB 31 machen, die neue Version wird die importierten Mail-Dateien nicht löschen, da sie im Profilordner gesichert sind und nicht im Programmordner.


    Gruß