Empfange Mails, sind beim Neustart nicht mehr vorhanden[erl]

  • Thunderbird-Version: 31
    Betriebssystem + Version: win 8.1
    Kontenart (POP / IMAP): pop/imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX):freenet
    Hallo Thunderbird Freunde,
    Meine empfagene Mails, sind jedesmal beim aufrufen von Thunderbird nicht mehr vorhanden. Das Postfach ist leer!!
    Woran liegt es?
    Für Eure Antwort meinen besten Dank im voraus.
    herberterika

  • Hallo,
    welchen Ordnermode hast du eingestellt unter Ansicht > Ordner > und dort unter > Themen?
    Es sind alle Posteingänge betroffen also IMAP und POP?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    imap und pop.
    Ansicht- Ordner-Themen--"Alle".
    Danke für Deine schnelle Antwort.
    Ich arbeite auch mit XP und win7, da habe ich mit Thunderbird keine Probleme!!
    Bis dann.
    herberterika

  • Hallo,


    evtl. ein Filter, so dass nur neue bzw. ungelesene Mails angezeigt werden? Dann sieht es wirklich aus, als wäre alles weg, auch bei vollen Postfächern.


    MfG
    Drachen

  • Hallo herberterika,


    es ist einfacher, wenn wir uns zur Fehlersuche auf einen "Kontotyp", also IMAP oder POP3 konzentrieren. Die technischen Unterschiede sind nämlich doch gravierend.
    Welches Konto nehmen wir?


    Die Ursachen können nämlich am Thunderbird (Ausblenden bestimmter Zustände wie "gelesen" usw.), aber auch beim Server (Nachrichten mit einem anderen Client bereits heruntergeladen, bei POP3) liegen.


    Gehst du wirklich nur mit einem einzigen Client in dein Mailkonto, oder läuft da vlt. ein gerne vergessenes Smartphone als POP3-Client noch nebenbei, welches die heruntergeladenen Mails so wie es sich gehört vom Server löscht?
    Hast du bei einem IMAP-Konto auch schon mal mit dem Webmailclient <grusel> nachgeschaut, ob die erwarteten Mails überhaupt noch auf dem Server sind? Du weißt ja, bei IMAP zeigt der Client exakt die Zustände an, wie sie auf dem Server vorherrschen. Nix mehr an Mails da => es werden auch keine angezeigt. (Genau deswegen sollten wir bei der Fehlersuche exakt zw. POP3 und IMAP unterscheiden!)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,
    danke für Deine ausführlichen Tipps.
    Ich habe den Fehler bei Kotoeinstellungen gefunden.
    Alles Gute.
    herberterika