nach update auf 31.1.2 jetzt "a Daily built"-Version?

  • Ich habe gerade das Update auf 31.1.2 durchführen lassen. Jetzt steht auf der Startseite neben einem Ei geschrieben: "Congratulations! You've downloaded or compiled a Daily build of Thunderbird. These are the builds that contain the latest additions and changes to Thunderbird."


    Das klingt wie eine Betaversion. Das hatte ich vorher nicht. Ich bin aber auf dem Release-Kanal.

  • Hallo Feierfuchs,


    thematisch passt das nicht wirklich zu diesem Thread. Besser wäre gewesen, Du hättest einen eigenen Faden aufgemacht oder in der Versionsankündigung gepostet.


    Vielleicht ist einer der Moderatoren so nett und verschiebt das Posting dorthin?


    Gruß


    Susanne

  • Mir wurde heute nun ein Update auf 32.x.x angeboten. Ich habe es erstmal weggeklickt. Jetzt, wo ich es durchführen möchte, wird TB trotz 31.1.2 als aktuell angezeigt.


    P.s.: Danke graba

  • Zitat von "Feierfuchs"

    Jetzt, wo ich es durchführen möchte, wird TB trotz 31.1.2 als aktuell angezeigt.


    Na dann ist doch alles ok. Das ist die aktuelle Release-Version. Warum Dir ein Update auf eine Beta angeboten wurde, weiß ich nicht. Vielleicht hatte sich jemand bei Mozilla vertan und den Fehler inzwischen korrigiert.

  • Ich hatte es auch nur gepostet, weil ich damit zu der Fehlereingrenzung meines Ursprungsthreads beitragen wollte. Diese Woche läuft in meinem TB vieles schief.


    Danke für eure Unterstützung!

  • Die "Daily"-Seite wird angezeigt, wenn der Server noch keine "Thunderbird"-Seite für die entsprechende Version besitzt. Wenn es wirklich Daily wäre, dann wäre auch das Symbol der Anwendung z.B. auf Desktop, in Startmenü und in Taskleiste das Ei.

  • Zitat von "Archaeopteryx"

    Die "Daily"-Seite wird angezeigt, wenn der Server noch keine "Thunderbird"-Seite für die entsprechende Version besitzt. Wenn es wirklich Daily wäre, dann wäre auch das Symbol der Anwendung z.B. auf Desktop, in Startmenü und in Taskleiste das Ei.


    Gut. Die Symbole enthalten kein Ei.

  • Hallo zusammen,


    jetzt will ich doch noch einmal einige Anmerkungen zur Frage Beta oder nicht (und eventuellem Begrüßungsbild) machen.


    Die letzte Beta-Version, von den Entwicklern freigegeben, ist die erste finale Version!


    Der Starttag für Thunderbird 31.1.2 war offiziell der 24. September 2014. Ein Tag, der (wie jeder andere Tag auch) eben nur 24 Stunden hat.


    Ich mag nicht spekulieren wie viele offizielle Server Mozilla weltweit betreibt, aber es werden mindestens einige tausend sein. Da ist es doch nicht verwunderlich, dass das "Begrüßungsbild" "Willkommen bei ..." bei einigen noch das Bild der Beta oder ein Daily zeigt.
    Bei mir als Linuxer war das schon öfters so, und es ist eben ab und an auch in Windows-Welt mal so. Und ich gehe davon aus, dass das in der Welt des angebissenen Apfels ab und an bei dem ein oder anderen auch der Fall ist.


    Spätestens 24/48 Stunden später wechselt das Willkommensbild auf das finale ... also entspannt Euch! :mrgreen:


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,


    Zitat von "Feuerdrache"

    ... also entspannt Euch


    Ich weiß gar nicht, was Du hast. Es sind doch alle ganz locker. Ich habe hier keinen mit Schnappatmung wahrgenommen, und der Archaeopteryx hat auch nicht mit den Flügeln geflattert. ;)


    Zitat von "Feuerdrache"

    ... aber es werden mindestens einige tausend sein


    Ich kenne die Anzahl natürlich auch nicht, aber das erscheint mir dann doch ein wenig hoch.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,


    sehe meinen Beitrag eher als vorsorglich an, damit erst gar keine / gar keiner auf die Idee kommt in Schnappatmung zu verfallen ... :mrgreen:


    Im übrigen tut es auch ab und an mal ganz gut statt des ausgewachsenen (einen Brief mit den Schwingen tragenden) Donnervogels mal die Entwicklungsbilder unseres Vogels zu sehen (wer weiß, wie lange noch ...):



    Na ja; lasse es weltweit auch nur einige hundert sein, das reicht auch schon. ;)


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier