Google Kalender nicht möglich [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.6.0
    Lightning-Version: 2.6.6
    Betriebssystem + Version: Win7


    Seit einiger Zeit funktioniert es nicht mehr, den Google-Kalender zu importieren:
    Sobald ich bei "neuer Kalender" / Netzwerk / Google-Kalender eingeben, VERSCHWINDET das Feld, in welches ich eigentlich die url des Kalenders eingeben soll. (Ich verwende wie in der Anleitung angegeben den XML Kalender-Link)


    WAS mache ich falsch? (Bis vor ein paar Wochen / updates hat alles immer geklappt)
    H i l f e b i t t e !!! :flehan:

  • "DocMeria" schrieb:

    Sobald ich bei "neuer Kalender" / Netzwerk / Google-Kalender eingeben, VERSCHWINDET das Feld, in welches ich eigentlich die url des Kalenders eingeben soll.


    Das sieht danach aus als ob Du die Erweiterung ThunderBirthDay installiert hast.
    siehe hier: http://www.thunderbird-mail.de…opic.php?p=372974#p372974
     
    MfG
    EDV Oldi

  • "edvoldi" schrieb:

    :flehan:
    Das sieht danach aus als ob Du die Erweiterung ThunderBirthDay installiert hast.


    Ich habe das nicht installiert (Kenne ich gar nicht).
    Nur Lightning und Provider for ...


    Und so sieht das aus:
    [IMG:http://up.picr.de/19951921lx.png]
    und danach geht nichts mehr ...
    Hilfe :flehan:

  • "edvoldi" schrieb:

    Hallo DocMeria,
    eine Frage, hast Du nur Google Kalender?


    Ich benötige den ...

  • Dann lösche alle Kalender in Lightning und im Password Manager alle Passwörter die zu Google gehören.
    Beende Thunderbird und lösche im Profilordner die Datenbank ( local.sqlite ).
    Diese Datenbank findest Du im Unterordner ( calendar-data ).
    Starte Thunderbird und halte beim starten die Umschalttaste fest, jetzt wird Thunderbird im Abgesichertem Modus gestartet.
    Beende Thunderbird und starte in wieder normal, versuche jetzt Deine Kalender wieder einzubinden.



    MfG
    EDV Oldi

  • "edvoldi" schrieb:


    Beende Thunderbird und lösche im Profilordner die Datenbank ( local.sqlite ).
    Diese Datenbank findest Du im Unterordner ( calendar-data ).


    Kann ich nicht finden.
    Könnetst du bitte netterweise genauer beschreiben, wo sich die Datenbank befindet??
    Danke!!!

  • "DocMeria" schrieb:

    Könnetst du bitte netterweise genauer beschreiben, wo sich die Datenbank befindet??


    In der FAQ findest Du wie man sein Profil findet.
    http://www.thunderbird-mail.de…stellungen_gespeichert.3F
     
    MfG
    EDV Oldi

  • So.
    Ich habe jetzt die gesamte Profildatei gelöscht.
    Zuvor den ThunderVogel deinstalliert und alle Dateien im Thunderbird-Ordner (die da immer noch waren) ebenfalls entfernt.
    Dann noch einmal die registry gereinigt und nach Neustart ALLES neu installiert.


    Das Ergebnis ist gleich: GOOGLE-Kalender anklicken bringt den `Verschwinden des Fensters für die URL.


    Und das ist auch auf meinem kleinen netbook mit Windows 8 (watnscheiß) genau so.


    Soll ich aufgeben?
     :rolleyes: :aerger: :top: :flop:
    Schönen Gruß Doc


    PS: Wie kann man eigentlich eine Signatur für dieses Forum erstellen``

  • "DocMeria" schrieb:

    Das Ergebnis ist gleich: GOOGLE-Kalender anklicken bringt den `Verschwinden des Fensters für die URL.


    Nur so neben bei es wird hier keine URL eingetragen sondern wenn man den Provider benutzt muss man, wenn man auf weiter klickt nach dem an haken von " Google Calendar " , hier seine E-Mails Adresse eintragen.
    Was passiert den genau wenn Du auf weiter klickst??
     
    MfG
    EDV Oldi

  • DAS WAR ES !!!!!! Danke !!!!


    Die Lösung ist oben beim EDVOldiie zu finden: :hallo:


    Frühere Anleitungen haben angesagt, dass man eine URL unter Google-Kalender ein geben musste.
    Das ist eben jetzt nicht mehr so. :wall:


    Nach der Eingabe Google-Kalender erscheint ein neues Felnster und dort muss man lediglich die eigenen Mailadresse (GMail) eingeben. Dann wird noch das Passwort abgefragt und die Berechtigungen sind einzurichten ... dann gehts los: ALLES wieder da :flehan:


    Vielen Dank! an EDVOldie


    Und hier nochmal die Frage (weil ich nur im Forum fragen darf/soll):
    Wie kann ich für dieses Forum eine Signatur anlegen?

    Einmal editiert, zuletzt von DocMeria ()

  • "DocMeria" schrieb:

    DAS WAR ES !!!!!! Danke !!!!


    Das sieht man es wieder, eine genaue Beschreibung was passiert und was oder wie man etwas macht ist immer Gold richtig.

    "DocMeria" schrieb:

    und danach geht nichts mehr ...


    Wie man jetzt sieht kam da doch noch etwas.
     
    MfG
    EDV Oldi

  • "edvoldi" schrieb:


    Wie man jetzt sieht kam da doch noch etwas.


    Ja!
    Es kam Hilfe vom EDVOldi :) :redface: :flehan:


    Und vielleicht kommt auch noch Hilfe für die Signatur ???? :hallo: :zustimm:


    Gruß Doc

  • "edvoldi" schrieb:

    Hier gehst Du in den Persönlichen Bereich, klickst auf Profil und dann Signatur ändern.


    Da gibt es aber leider keine solche Option :redface:

  • Hallo DocMeria,


    habe noch ein wenig Geduld. Aus den Foren-Regeln:


    Zitat

    Signaturen


    Signaturen können von registrierten Foren-Benutzern erstellt und gepflegt werden, sobald 20 Beiträge geschrieben wurden.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier