Ständige Abstürze

  • Programm + Version: Thunderbird 31.2.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Ultimate
    Kontenart (POP / IMAP): Pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): gmail



    Hallo zusammen,


    weiß jemand, warum Thunderbird ständig ohne Grund abstürzt? Inzwischen ist ein normales Arbeiten mit dem Mailprogramm so gut wie unmöglich geworden. Ständig muss man geschriebene Mails zwischenspeichern, weil sich plötzlich das Programm wieder selbst beendet bzw. eben abstürzt. Das ist absolut nervig und ich bin schon am Überlegen, auf ein anderes E-Mail-Programm umzusteigen, weil auf Thunderbird absolut kein Verlass mehr ist.
    Es war nicht das erste Mal, dass ich am Schreiben einer längeren E-Mail gewesen wäre, und das Programm plötzlich abgestürzt ist - und - was in heutiger Computerzeit gar nicht geht und absolute Stümperei ist, die angefangene Mail wurde nicht einmal zwischengespeichert - alles war weg!


    Eine zeitlang war es mal ein bisschen besser, wobei das Vertrauen in Thunderbird weg ist... In letzter Zeit häufen sich die Abstürze, allein heute Morgen passierte es soeben zum dritten Mal!


    Vielleicht kann jemand helfen oder hat ähnliche Erfahrungen? SO ist für mich ein Arbeiten mit Thunderbird jedenfalls unmöglich geworden...


    Viele Grüße und danke schon mal im Voraus... :-)


    p. s. Ich habe Antivir als Antivirenprogramm (allerdings ist nichts sonst aktiviert, also auch kein protect-Programm oder Ähnliches, nur die Normalversion von Antivir).
    Die Abstürze passieren unregelmäßig, also auch einfach, während ich überhaupt nichts mache (ich habe das Icon in der Taskleiste aktiviert und dort erscheint dann immer wieder ein schwarzes kleines Zeichen "Thunderbird wurde beendet" - so ähnlich.. werde das nächste Mal auf den Text achten).
    ..ich benutze Google Chrome als Browser.

  • Hallo,


    weiß jemand, warum Thunderbird ständig ohne Grund abstürzt?


    wenn Du so pauschal fragst, wie soll das jemand wissen? Normalerweise stürzt der TB nicht ab. Die Ursache wird deshalb mit großer Sicherheit in Deiner Systemumgebung liegen. Das schließt natürlich die Konfiguration des TB und die Erweiterungen ein. Test also zunächst einmal, indem Du den TB im Safe-Mode betreibst. Dabei sind dann u.a. alle Erweiterungen deaktiviert.


    ich habe das Icon in der Taskleiste aktiviert


    Was ist das für ein Icon? Benutzt Du eine Erweiterung, die den TB in den Tray minimiert?


    Ich habe Antivir als Antivirenprogramm


    Hast Du das Avira so eingestellt, dass es die Profilordner des TB nicht scannen darf? Falls nicht, solltest Du das nachholen. Ich weiß nicht, ob Avira diese Funktion bietet, aber falls es E-Mails schon beim Empfang scannen kann/darf, schalte auch diesen Scan zunächst aus.


    Gruß


    Susanne

  • hallo,


    auch ich habe seit ca. 3 wochen das problem das TB unerwartet abstürzt.
    ich verwende die neuste version von TB und lasse es mit win7 automatisch starten und durch eine erweiterung ins tray minimieren.

    Ich Danke euch im Voraus.


    LG


    Marc (Rollifraktion)


    **Win 7 Pro 64bit/TB neuste Version**

  • Hallo Marc,

    auch ich habe seit ca. 3 wochen das problem das TB unerwartet abstürzt.


    Passieren die Abstürze gleich beim Start oder während des Arbeitens mit TB?
    Wenn letzteres, bei ganz bestimmten Aktionen?
    Welches Anti-Viren Programm benutzt du?


    Als Erstes schlage ich einen Test vor, bei dem du TB manuell im abgesicherten Modus startest und eine Weile in diesem Modus arbeitest:
    beim Start von TB die Umschalttaste halten.


    Gruß