Synchronisation Kalender und Aufgaben mit Zarafa-Kalender über Caldav einrichten

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.2.0
    * Lightning-Version: 3.3.1
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 ultimate
    Hallo zusammen,
    ich habe die Kombination TB, Lightning und Zarafa-Web-Kalender laaaaaaaaaaannngggeeee genutzt... was soll ich sagen: ich war total zufrieden!


    Leider musste ich nun meinen Rechner neu installieren. Also auch den TB und das Lightning. Als ich jetzt aber den externen Kalender einrichten wollte, hab' ich's nicht mehr hinbekommen (beim ersten mal damals hat mir ein Freund geholfen, der leider im Moment nicht zur Verfügung stehen kann...).


    Ich habe also nun den Weg versucht "neuer Kalender - im Netzwerk - Format - CalDAV - Adresse - http://business2null.de:8080/caldav/khoepcke/ - Offline-Unterstützung - name - Farbe - Erinnerungen - email". Ich dachte, ich hätte es damals genauso gemacht. Wobei ich mir die Adresse ("http://business2null......") eigentlich für die Synchronisation mit meinem Androidhandy notiert hatte. Ich denke aber doch, dass die Adresse dieselbe sein müsste, oder?
    Auf jeden Fall geht es eben nach diesen Eingaben nicht weiter. Ich kann auf "weiter" klicken, bis mein Finger wund, oder die Maus kaputt ist - es geht nicht weiter.


    Hat jemand eine Idee, was ich da falsch mache? Wäre super...


    Danke im Voraus und Gruß aus Cux: Kay-Uwe

  • Hallo Kay-Uwe,


    hast du schon das Add-on "Inverse SoGo-Connector" installiert? Erst dieses rüstet im TB die nicht vorhandenen xDAV-Fähigkeiten nach.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo KUHoepcke,


    Ich habe also nun den Weg versucht "neuer Kalender - im Netzwerk - Format - CalDAV - Adresse - ....://business2...verfremden ...


    meinst Du nicht, Du solltest die Kalenderadresse anonymisieren, zumindest verfremden?


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier